vespa anfänger/fragen

hallo vespafans, habe eine p200E ein wenig hergerichtet, habe von der vespa-technik noch keine großen einblicke gehabt, deshalb wollte ich wissen wie dem krachen beim schalten abzuhelfen ist und woran das liegt.

 

gruß ausm odenwald

krachen beim schalten hat nichts mit den primärfedern zu tun
der defekt äussert sich im schlagartigen kraftschluß
sprich rucken, hupfen, wheelie beim anfahren, schalten

gangseile mal lockern

dito, hatte noch keine Vespa die nicht hörba quittiert das der Gang drin ist. Egal ob Getriebe frisch ausdistanziert und neues Schaltkreuz oder komplett ausgenudelt.

werden schon die züge sein, nachstellen an den kl. schrauben unten vorm schaltkreuz,…aber ich kenne keine vespa die nicht „kracht“ wenn man die erste einlegt ;-))

Ich kenne es auch nicht anders, meine Vespen krachen auch alle beim Schalten.

Hallo,

Erstmal die Züge kontrollieren ggf. Neu machen (Hülle & Züge).Schaltraste kontrollieren.
Im schlimmsten fall sind deine Primärfedern gebrochen.Will ich aber jetzt nicht laut sagen weil hört sich fast danach an.

Gruß Mario

Da der eine Motor seit 400 km neu gemacht ist, kann ich das bestätigen.Ist kein Unterschied zu vorher, da hatte sie 40.000 km drauf und hat sich genauso angehört, was den Schaltvorgang betrifft.