Vespa 50n - keine Leistung !!

Hallo Leute…
Ihr seid meine Letzte Hoffnung bevor ich meinen Roller in eine Werkstatt gebe und es sehr teuer wir.

Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

Ich habe eine Vespa 50n ersteigert… Nun habe ich aber seit dem ersten Tag Probleme damit. Sie läuft einfach nicht richtig, hat keinen Zug dahinter…Nach vielen Versuchen sie richtig einzustellen habe ich mir letzte Woche vorgenommen den Motor zu zerlegen. Das habe ich auch gemacht. Der Kolben sah wirklich nicht mehr gut aus hatte riefen und unterhalb der Kolbenringe war er schon schwarz. Also hab ich hier einen Pollini 50ccm mit Kolben- Zyl.- Zylinderkopf bestellt. Einbau klappte reibungslos…Doch nach den ersten Paar Kilometern war klar das es mit diesem Kolben kein wenig anders ist als mit dem alten. Ich muss wegen jedem kleinen Hügel schieben (im 1 Gang).
An was kann es liegen ??? Habe ich noch nicht die richtige Einstellung am Vergaser gefunden ?
Ich habe auch das Gefühl daß zuviel Benzin in den Motor kommt weil ein Teil wieder aus dem Auspuff tropft. Zündkerze ist auch immer naß. Schwimmer ist ok. Liegt es daran das der Gaser nicht genau Horinzontal am Ansaugstutzen hängt ? Oder kommt zuviel Druck vom Tank?

Es ist alles Original an dem Roller (Auspuff etc.)
Vergaser ist ein Dell Orto 16 /15F Düsen sind laut Vorgabe Listen richtig.

Was mich auch noch stört und ich nicht weiß ob es damit was zu tun hat ist , Daß an machen stellen am Motor - Getriebe zb aus der Bremstrommel ein schwarzer Film kommt.

Ich würde mich über Tipps freuen da ich selber nicht mehr weiter weiß.

Viele Grüße Marcus

Habe vorhin das Polrad abmontiert und der Keil war abgeschert. Dadurch kann natürlich der Zündzeitpunkt falsch gewesen sein…
Weiter glaube ich das das Nadelventil nicht mehr ganz ok ist. Wenn der Roller einen Tag steht läuft immer ein wenig Sprit in den Luftfilter und vielleicht auch in den Ansaugstutzen.
Jetzt werde ich diese 2 Fehler mal beheben. Mal sehen ob ich dann dem Problem näher komme…

Danke…

gegen den sprit im luffi haben die netten leute von piaggio einen benzinhahn eingebaut

frage isst der auspuff zu wie sieht der aus
nicht das der zugeschmodert iss da hat die kleien eh nur 2kw und wenn dann noch der puf zu ist läuft sie dir keinen berg mehr hoch

als du den polini verbaut hast
hast du den kolben richtig rum eingebaut ? wenn der falschrum eingebaut iss läuft die klien bescheiden
ich meine wenn das boostportfenste des kolbens zum ausslass hinzeigt
würde vermuten das das dein problem ist
dann strommt zb. ein teil des gemische in den auspuff satt in den zylinder
würde sagen demontieren den zylinder noch mal undschau nach

es kann auch sein das evtl die zündung total daneben ist zu spät tippe ich mal dann hast du auch keien richtige leistung mehr
könnte daran liegen das die grundpaltte evtl. lose ist
bzw der halbmondkeil des lufterrades is im ars…

hast du als du den motor zerlegt hats ihr neue simmerringe spendiert ?
wenn nich kann das sein das die hin sind
bzw die drehschieberdichtfläche am einlass hat riefen so das nicht genug gasluftgemisch in den brennraum strömt und ein teil zurück in den gaser (zuwenig sprit kaum lkeistung)

was den schwarzen film angeht der aus der trommel kommt könnte ein gemisch getriebe öl sein mit bremsstaub
dann ist der simmering hin

kurz um würde den motor wieder zerlegen alle dichtungen erneuren simmerringe vor allem und alles an seien richtigen platz dann sollte sie laufen

Also wenn er kalt ist läuft er besser, aber das ist nach 2 Minuten vorbei. Zu der Kupplung bzw Öl kann ich nichts sagen. Habe aber mit den Gängen keine Probleme.

Ich habe lange überlegt ob 75 oder 50ccm. Habe mich dann für 50ccm entschieden. Wollte den Roller nich so viel verändern? Ausserdem dürfte ich den mit 75 dann nicht mehr fahren…

Schwimmernadelventil ist genau das welches Du jetzt auch meist!
Wenn das ein PK Motor ist passt das (natürlich kann man das auch auf nem N Motor passend machend!)

Wenn sie im Leerlauf hochdreht und nur nicht gescheid will wenn Du unter Last fährst dann ist es wohl ein Abstimmungsproblem der Bedüsung!
Schau mal nach vergleichbaren Motoren beim Setup-Smalframe

Weiteres Problem beim Abstimmen des Vergasers ist das nicht immer die Bohrung vorligt die auf der Düse steht!
Ich hatte mir gerade PHB Düsen von 120 - 130 besorgt und die waren alle über 130 groß! (der Düsenlehre sei dank hab ichs mitbekommen sonst würd ich mich immernoch über zu fetten Motorlauf beklagen!!!)
Daher: Düsen nachmessen!!! So ne Lehre kostet nicht die Welt!

wie neu/alt ist denn die kupplung und das öl???

unterschiede bei warmem oder kalten motor???

was für öl???

warum kein 75er DR oder 75er Polini???

Hallo,

schau mal ob dein Keil (Halbmond) am Lüfterrad noch ganz ist, oder ob er abgeschert ist.
Dazu must du das Lüfterrad runter machen!

Gruß

na ok, wenn die zündung nimmer stimmt, kann sie keine leistung bringen. sei froh dass sie dir nicht abgekratzt ist

Da hat wohl der Vorbesitzer einen Roller aus vielen zusammengebasteld denn der 16/15F Vergaser steckt orginal in PK Modellen!
Am end ist der Ansaugstutzen dann auch nicht 100% richtig!
Dreht sie denn ganz aus?
Benzin aus dem Auspuff klingt nach Nadelventil defekt (wenn das kleine Gummiende porös wird sifft sie!)
Leider hat die N tatsächlich nur 1,7PS aber damit sollte sie dennoch jeden Berg aus eigener Kraft hochkommen!
Nur warum wird sich immer wieder dieser Scheiß Polini50ccm gekauft?
[:@]
Der kann nix!

Hi…

Danke für Eure Antworten…

@ Rollerfabrik

Werde mir den Keil mal ansehen, muss aber erst noch einen Abzieher besorgen…

@ Thoerty

Ist wohl mal ein PK Motor eingebaut worden… die Zünanlage hat auf alle Fälle 12 V. Sie dreht im Stand wunderbar meines erachtens nach
nimmt auch schnell und schön Gas an. Nur wenn ich dann Fahren will ist tote Hose…
Nadelventil ist das das auf dem Schwimmer im Gaser ??
Wenn es ein PK Motor ist passt der Gaser und Ansaugstutzen aber wieder oder ?

@kb2061978

Also der Kolben ist definitiv richtig eingebaut. Weiß was du meinst ist doch die Markierung auf dem Kolben die richtung Auspuff zeigen muss. ?
Ich werde wohl irgendwann an einer kompletten neu abdichtung nicht vorbei kommen.

Das komische daran ist ja, daß ich mit dem Roller schon Berge raufgefahren bin (allerdings mit dem alten Motor) und am nächsten Tag ohne irgendetwas zu verstellen ging er lange nicht mehr so gut den gleichen Berg hinauf ??? Wobei man zu „gut“ schon schlecht sagen muss…

Habt Ihr sonst noch Ideen…wie gesagt werde jetzt mal die Zündung checken…

Gruss Marcus