vespa 50 ausrichten

servus,
ich fahr ne vespa 50 n die ich jetzt herrichten… also lackieren usw. will… mein vorbesitzer hatte sie leider mal so wie es aussieht auf die rechte seite gelegt und da hat sie jetzt vorallem im fußbereich düllen und ist wenige mm eingerissen und verdallt… also neben den fußtrittleisten… aber da es ja scheiße aussehen würde wenn die eingerissen wären und so sollte ich das jetzt mal richten aber wie??? spachteln???

und muss ich bevor ich sie lackiere komplett abschleifen?? also den alten lack?

danke

Abschleifen ist nicht unbedingt nötig. Wenn man das nämlich nicht 100%ig gescheit macht dann siegt das Scheiße aus wenns lackiert wurde. Wenn du deine alte Verkleidung richtig reinigst und dann da drüberlackierst, dann hast du wenigstens ne Art Grundierung unter deinem neuen Lack.
Die Risse kannst du spachteln, danach füllern und dann grundieren.
Schau mal bei Google da gibts nen paar gute Anleitungen zum spachteln.