versicherungssumme + tipps und tricks px80

hiho!
also, nächtes WE soll dann mal endlich meine px80 an den start kommen aber ein finanzieller anspekt könnte mich da ziemlich in den a… äh allerwertesten beißen. nämlich die versicherung. hat jemand ne ahnung, was man da blechen muss wenn man das ding (bj 82) als erstfahrzeug versichert? (bin 16, FS kl A1(125er schein)) ach, wenn ich grade dabei bin, hat jemand bielleicht ne idee, wie man da noch a bisl was rausholt?
soweit so gut.
danke!

Hi Franz,

ich kann Dir jetzt zwar nicht auswendig sagen was das kostet, aber günstig wird´s nicht wirklich.
Fahranfänger = Risikofaktor very hoch ;D

Mit rausholen ist in dem Bereich auch nicht viel los, wenn Du die Kiste nicht gerade entsprechende umbaust um sie also Motorrad anzumelden.

Was Du aber machen kannst, ist den Roller auf z.B. Deinen Dad oder so anmelden, dann kommst evtl. zumindest in die „Zweitwagenklasse“.

@komalainen
@da geht noch was
morgen gehe ich zur infosuse im lokalen HUK stützpunkt und klär das. kann es dann ja hier posten.

achja ganz vergessen…
habt ihr vielleicht noch ne idee, wie man ein bisschen mehr aus dem teil heausholen kann? ich mein jetzt mal so ohne hubraumvergrößerung, und möglichst unauffällig.
einfach halt so. was könnte ich zb am anzug tun? ich hatte an ne 2.86 er übersetzuing gedacht oder so…
naja, wenn euch was einfällt einfach posten

Hi!

Also, fahre PX 80 Bj. 95, Motor orginal und zahle bei der HUK als Erstversicherer mit meinem A! Schein 160,12€ im ersten Jahr…(keine Saisonzulassung)…

du könntest dir nen sito plus drunterhängen. der bringt meiner meinung etwas im anzug und etwas in der endgeschwindigkeit.
hatte ich auf meiner px80 auch, sogar eingetragen.

@ blackmonster

hmja, an sowas dachte ich auch. hast du ne ahnung, ob ich das ganze auch eingetragen bekomme? [:look:]
das problem ist bloß, dass das teil bei der tüv prüfung nicht schneller als 80 rennen darf, und nur 79 eingetragen bekommt. sonst darf ich sie ja nich mehr fahrn. danach müsste man halt mit feineinstellung das ganze ‚aktivieren‘.
mal sehen. ich werd mal bei scooter &service vorbeischaun (zum glück sitzen die in hh und nich irgendwo anders…[:D] [:D] )

mal ne frage: muss ich das das ding eigentlich auch durchn baurat jagen?
bzw wann muss man das?

[:dance1:]

naja… was solls. habs eben mal bei HUK berechnet und die sagen 183 euro und ein paar zerquetschte. keine ahnung. aber es ist immernoch billiger als ne 125er zu versichern. das kostet (für mich) 270 verdammte euro. die sind doch echt bescheuert!
aber da kann man nix dran drehen.
aber in 1 1/2 jahren kann ich dann auch ne 125er billig versichern. hoffentlich find ich eine et3 (s.u. …) wenn ich im herbst 10 tage auf sizilien faulenze…
wir werden sehn.
mfg
[:D]

Auf welche Schdensklasse bist du eingstuft? 100 % oder mehr? ich war am Anfang gleich bei 100% kann aber auch sein das des nur war weil meine Eltern schon insgesamt 4 Autos dort versichert haben! (hab ich natürlich auch gesagt! ;D )

Fahr ne PX80Lusso Bj. 94. Bei der HUK hab ich im ersten jahr als fahranfänger und als erstfahrzeug 82,55 € für den Zeitraum vom 1.3. bis 1.11. (Saisonkennzeichen) geblecht. Jetzt im 2. Jahr sinds nur noch 57,79 €. Also so teuer is das auch nicht!

also als ich in dem alter war hat es mich mit na p80x 360 DM gekostet, bei 100%.

jetzt zahle ich mit nem eingetragenen 139ccm malle nur noch 22€ im jahr!

zum rausholen würde ich dir nen 24er gaser und nen sito vorschlagen, kostet nicht die welt fällt kaum auf und bringt zumindesz was in der beschleunigung.

gruss jAn