Verkleidungsteile!

Hallo, ich wollte meinen Dragster 125 (schwarz ) neu lackieren, jedoch is das nix geworden und sieht soooo scheiße aus [:’(] [:’(]
So schönes Wetter und ich kann nicht fahren !!!
Darum wollt ich Fragen, ob hier jemand gebrauchte Verkleidungsteile(schwarz)über hat und verkaufen will!
Bitte meldet euch bei mir : tassadar87gmx.de !
Sie sollten aber nicht beschädigt sein![:shock1:]

In welcher Farbe hast denn Lackiert !? Also ich würde dir raten die Teile zum Lacker zu geben hab ich auch gerade gemacht.

Tipp: Geh ohne Roller hin und frag nach was es wohl Kosten mag son paar Rollerteile lackieren zu lassen und dann sagst ungefär wie groß die sind… Wenn die Teile dran sind sieht das meist mehr aus und es wird teurer ich hab nu für meinen Roller komplett Schwarz Seidenglanz 150,- € bezahlt…

Aber die Verkleidungsteile an sich werden teuerer würd ich ma schätzen…

[:nuke:] SkipperLx172ccm³ [:nuke:]
gerade 100km eingefahrn und fühlt sich guuuuut an [:rotate:]

Na, das denk ich doch aber auch! Neues / Gebrauchtes Plastik kaufen is Mist, ist nur sinnvoll nach nem Unfall. Wenn da nix arg verkratzt ist, würd ichs freilich lackieren lassen.

Wie wärs denn mit nem günstign Flip-Flop-Lack, z.B. über Ebay? Das hatt ich mit meinem Motorrad auch vor…

Hast du die Teile selber polieren müssen!
Und wie flip flop Lack? Bestellen oder machen lassen?

Ne ne, ich hab NOCH garnix gemacht. Ich muss erst gucken wie teuer mich die Teile im Originallack kommen - falls ich überhaupt welche auftreiben kann! Und ausserdem muss ich erstmal wieder gesund werden.

Aber fall ich kein Originaldesign bekomme, werd ich die Maschine wohl komplett im Flip-Flop-Lack lackieren LASSEN. Die Arbeit, alles vorzubereiten mach ich mir sicher nicht, dafür hab ich nicht die Geduld…

Ein paar schöne Farben findest Du hier:

http://www.standox.de/bowstreet/com.ixl.lon.service.DPCHost/Method:loadPage?page=2.3.1_Colour_Detail&category=special&itemId=68971211161111109732809711497100105115101

Und DAYTONA PARADISE wär dann auch die Farbe meiner Wahl. Einfach geil, finde ich [:bounce:] nur kostet 1kg original Standox-Lack an die 1000Euro, wenn man ihn ganz offiziell übern Lackiebetrieb ordert. Anders wärs halt dann bei Ebay. Die Qualität und Farbenvielfalt ist sicherlich nicht ganz so gut wie die von orig. Standox Produkten. Aber hey, wenn der Lack da nur 150Euro / Kg kostet - gerne [:D] Bei uns in Coburg gibts nen Laden der viel über Ebay verkauft. Ob das was taugt weiß ich leider noch nicht. Muss man halt vorher mitm Lackierer seines Vertrauens absprechen, ob der damit auch arbeiten will / kann.

Also, muss schon Sagen, das sieht ja wirklich geil aus, aber ein dezentes Silber würde mir auch reichen [:look:]
Ungefähr so, wie der SIP Scooter vor seiner jetztigen Lackierung!
Außerdem is das sicherlich billiger, den mit meinen Finanziellen Möglichkeiten ( 1. Lehrjahr[:)] ) is da nicht sooo viel drinnen!
Zudem sind die Herren in Grün bei uns ziemlich gut ausgebildet und darum ist nicht auffallen das wichtigste! [:shock2:]
Die haben Kleine Laufbänder dabei, da können die deinen Scooter gleich an Ort und Stelle Testen [:(]
Aber NP [:D] ;D

Malossi Rulez!