Vergaserwanne voll mit Benzin!

Hallo! Meine Vespa PX 80 sprang erst nach 5-10 mal Treten an. Da ab ich mal den Vergaser angeschaut und gesehen, dass die Wanne voll mit Benizin war! So ca. 2cm stand da das Benzin drinn. Jetzt wollte ih frage an was das liegen könnte, bzw. was man dagegen machen kann. Dichtungen? Vielen Dank schon mal im Vorraus.

mfG

Karlsruhe

Is kein Thema.
Vergaserdeckel LuFi und Züge ab ab, Gaser raus.
Dann wär es nich schlecht wenn du ne Zeichnung von dem Teil hättest. Is aber nix was man nich lernen kann.

So vielen DAnk! Hab jetzt den vergaser drausen. Nadel und Schwimmer hab ich auch schon ausgebaut. Nun Frage ich mich aber, wie das Benzin in das Vergaser Gehäuse gekommen ist? Eigentlich müsste das ganze Benzin ja in den Zylinder laufen. Ist da vielleicht ne undichte Stelle am Vergaser?

Hi,
check mal die Schwimmerkammernadel hört sich so an als wäre sie hinüber. Wenns die nicht ist meld dich nochmal.

Gruß Cut

Ja, aber das Benzin steht ja nicht nur im Zylinder sondern auch in der Wanne des Vergasers. Also diese Dose in der sich bei der Vespa der Vergaser (bei Original) befindet. Ich weiß echt nicht wo das rauskommt. Aber is ja egal. Hab den Vergaser jetzt ultraschall - Reinigen lassen und alle Dichtungen Schwimmer und Nadel ausgewechselt.

Und? Läuft?

Hab alles ausgetauscht. Vergasernadel, Schwimmer, Dichtungen. Jetzt läuft kein Benzin mehr in den Zylinder, aber es läuft immer noch aus. Und zwar immer nur bis zum Reservetank! Es tritt dort aus, wo die Züge und Elektrikkabel in den Innenraum unter dem Tank gehen. Ist da was am Benzinhahn?? Wie gesagt es läuft in massen aus aber nur bis zur reserve. Was soll ich jetzt machen. Benzinhahn austauschen?

Das ist kein Thema die Nadel auszutauschen, bau mal den Vergaser aus, mach dir Notizen wie er eingebaut war.
Dann machst du die Wanne ab, der Schwimmer hängt an der Nadel, Schwimmer aushängen, Nadel rausziehen.

Bei Problemen melden.

Gruß Cut

Ne,ne das Benzin läuft erst in den Vergaser bis der Schwimmer einen bestimmten Stand hat, dann drückt der Schwimmer die Nadel hoch und die dichtet den Spritzulauf ab.Deine macht das wohl nicht mehr da der Vergaser ja vollläuft.Dann wird mittels Unterdruck der ja im Motor entsteht der Sprit vom Vergaser aus in den Motor gezogen.

Gruß Cut

Kann man das selber machen? Also ihr könnt das wahrscheinlich alle, aber ich bin Anfänger. Würdet ihr mir empfehlen, das selber zu machen, oder machen zu lassen. (Vergasernadel auswechseln)

Wenn ja gibt es da irgendetwas zu beachten?