vergaserumbau

hi ihr,
ich habe mir erst ein neuen vergaser gekauft.
Bis jetzt hab ich einen 16.10 del orto drauf und hab mir einen 16.16 gekauft.
jetzt meine frage… muss ich den ansaugstutzen auch wechseln dass ich ihn verbauen kann? weil wenn ich den jetzt drauf setzte dann wackelt er ja sehr stark… muss ich sonst auch ncoh was wechseln?und wie würdet ihr ihn bedüsen wenn ich 75ccm dr fahre und keinen rennauspuff fahre, aber andere übersetztung… die wird aber wenig damit zu tun haben…

danke

Vermutlich ist ASS und Vergaser ausgelutscht, wenn es wirklich soo stark wackelt.

ich mein aber die schraube beim vergaser die den gaser mit dem ansaugstutzen zusammenpresst

rock the house [:dance2:]

Das selbe Problem hatte ich vor kurzem auch mit einem 19er Gaser. Ich bin einfach in die Garage gegangen und hab mir nen anderen geholt. [:D]
Aber versuchs mal mit Teflonklebeband o. ä. dann sollte es funktionieren.

Hi Vespafahrer ,
eigentlich sollte den Vergaser auf dem selbem Ansaugstutze passen , wenn er gebraucht ist , könnte sein dass er etwas abgelutsch ist .
Düsenmässig denke ich dass 70 bis 75 HD passen könnte.

ciao vespista

ja ich glaube eine 70 er düse ist auch drauf… aber mit dem ansaugstutzen muss ich das mal checken weil der außenumfang müsste ja gleich sein… der wackelt bei mir aber wie die sau… ja er ist zwar gebraucht macht aber einen guten eindruck auf mich… mal einen besseren als der jetztige…

danke

versuch das teil einfach mal stärker anzuschrauben. bei mir is mal daran gelegen.

rock the house [:dance2:]


Original von Der-Eisbaer:
Das selbe Problem hatte ich vor kurzem auch mit einem 19er Gaser. Ich bin einfach in die Garage gegangen und hab mir nen anderen geholt. [:D]
Aber versuchs mal mit Teflonklebeband o. ä. dann sollte es funktionieren.

Der noch feinere Herr Internetrollerfahrer

du meinst also ich soll das teflonklebeband einfach ausenrum wicklen oder?
ist der vergaser dann schon ausgelutscht oder was ist dann dass der nicht gut passt?

ich werde es mal versuchen