Vergaserfrage 16er oder 19er

So haben ja das Thema in der Restauration kurz angeschnitten.

Ich Tausche den 16er gerne gegen nen 19er. Habe irgendwo gelesen das bei dem 19er der Kühleffekt besser sein soll. ist dem so oder ist das nur ne ente um den verkauf zu steigern.

Ich weis auch das der 19er mehr sprit und nen tacken mehr leistung bringt was aber recht nebensächlich ist.

Also 19er oder doch lieber nen neuen 16er?

Hi,

 

also ich muss sagen wo ich den 16er noch auf meinem polini hatte war es defintive heisser. Seit dem 19er ist er nicht wirklich mehr so heiss... 19er bringt auch mehr bums...:P

Gruß

 

Tobi

Der Zylinder bekommt mehr Sprit und wird deshalb nicht so heiß, da Benzin eine kühlende Wirkung hat.Deshalb ist ein größerer Gaser schon von Vorteil.

ei nen pollini racing 75ccm. primär ist orginal und ritzel auch

Dein restliches Setup ist natürlich von Bedeutung, denn nur einen größeren Vergaser ohne andere Änderungen bringt ausser nem höheren Spritverbrauch nicht viel...

hehe gut nun stehts 2:2 bei pro und contra^^

Dann tendiere ich zu nem 19er.

japp das wes ich hehe. ich bin halt noch am grübeln und den finanzminister befragen. zum testlauf nach der revision im ständer reicht der 16er ja noch also lass ich mir ma noch schön zeit mit der anschaffung. villeicht rüste ich ja auch den zyli zurück aufn 50er pollini^^

nicht nur du^^

allein die tatsache das sie damals nachdem se warm gefahren war nimmer durchs kicken an zu bekommen war sondern erst kalt werden wollte, könnte bei touren schon nen 19er von vorteil sein

komplett plug & play verbaut, nix gefräst & der gleichen

19er ..........mehr durchlaß,............. mehr sprit ............besseres kühlverhalten...........mehr bums

gerade beim racing, sollte das was bringen

brauchst aber auch nen 19er stutzen