Vergasereinstellug bei 177er polini!

Hi Leute habe heute mal im alten haus meines onkels rumgestöbertund ne tp vespa gefunden! Hab dann den Vergaser runtergebaut (bei der t5 ist nicht mehr viel übrig außer motorblock!) und an meine px angebaut! Als ich ihn oben hatte startete ich und fuhr ein kleines stück! danach hab ich zündkerzenbildgesteckt und hab gesehen dass der motor zu mager läuft!(Zündkerzenbildhellbraun bis ganz leicht weiß)
Jetz ist meine Frage: Bringt der 24er Vergaser überhaupt etwas und welche düse soll ich verbauen?
Ps: habe mal die Düsen rausgebaut,kenne mich leider gar nicht bei diesem Zeugs aus: Also bei der großen langen steht oben drauf 100, und unten steht 114(Benzinhauptdüse???) und auf der kleinen steht 50.100, ach ja was ich fast vergessen hätte das Standgas stellt man ja bei der großen Schraube obenm beim luftfilter ein(je tiefer ich sie reindr5ehe des do mehr geht die drosselklappe auf!) wenn ich die jetzt so einstelle das sie bei standgas schön ruhig läuft und nicht abstirbt und dann gas gebe dann geht sie nur sehr langsam auf das stangas zurück! wenn ich sie weiterherausdrehe dann stirbt er bei standgas ab! und wenn sie bei stanngas läuft und ich schnell den gashahn uafdrehe dann bricht der motor ein und zündet für einen moment nicht mehr! manchmal stirbt er dabei auch ab!
Das liegt doch sicher nur an der Vergasereinstellung oder?
mfg simon

hi also die grosse düse ist die haupt düse sie besteht aus drei teilen oben ist die luft düse in der mitte das mischrohr
und unten die spitze ist benzin düse
die kleine düse ist die standgas düse
du hast beim si gaser an der seite die gemischschrauben drehe sie ganz rein und 1,5 umdrehhungen wieder raus das ist die grund einstellung das standgas stellst du wie du schon gesagt hast über die lange stellschraube ein die auf dem gaser ist

also du solltest bei nem 24er si gaser nee 160er haupluftdüse fahren und ein be 3 mischrohr und wenn sie zu mager läuft im oberen drehzahbereich nimm nee kleiner luftdüse so 140 oder so damit sie mehr sprit bekommt haupt benzin düse solltest du mal mit 118 anfangen und evt runter gehn 116 114
bei der standgas düse kannste bei der 50 100 belieben oder dir nee 55 100 zulegen jenach bedarf musst halt zeit mit bringen und testen wie dein motor läuft einstellen ist nee sache die dich nee menge zeit kostet
also wenn das kerzen bild rehbraun ist dann iss gut und sie im stangas gerade noch läuft
gruss klaus

sorry, vertan !

nebendüse 55-160 sonst reibt der polini der hat viele kanäle fahre grosse düse wie 114,116,118 ok ciao