Vergaser und Zylinderhaube --> Thermikprobleme?

			Hi, <br>nachdem ich jetzt meinen Gaser maximal geradelegen will eine Frage:<br><br>Bei

meinem Russenmopped muss ich zwischen Zylinder und Vergaser eine 3mm
Distanzdichtung einbauen damit mir im Somer nicht das Benzin in der
Schwimmerkammer kocht.

Wenn ich mein Schnüffelstück (siehe http://www.germanscooterforum.de/index.php…=120293&hl= ) so bastle dass der Gaser mit der Schwinmmerkammer auf meiner Zylinderhaube aufliegt, kann mir da das Gleiche passieren?

Iss ja auch egal, die Frage braucht ja nicht unbedingt ein Bild als Erklärung. Steht ja alles im Text.

Mein 30er PHBH mit Kunstoffkammer hab ich durchbekommen daduch das der Vergaser auf der Haube aufgesetzt hatte.Hab dann auf Metall umgebaut und selbst das ALU schleift sich mit der Zeit ab und das noch mit Moosgummi auf der Haube.Ich rüste jetzt bei meinen Membranmotor auf Mikuni um und der ist noch höher.Mußte mir dann für den Stutzen nen 30mm dicken Spacer Fräsen.Am Wochende bau ich den auf und der Gaser sitz Perfekt grade und ohne Schräglage…

Schick mir da dann bitte mal Fotos von wenn möglich.

Gruß

Micha

Das Bild oder was es ist,können leider nur Leute sehn,die im GSF angemeldet sind

Bei den Vespen wird ja der Gaser absichtlich durch die Ventilatorkühlung stabilisiert

So. Dat Ding sitzt. Hat soagr nen mm Spiel nach unten.