Vergaser süppt wie sau.

tach auch.
mein problem: der 16/16-vergaser süppt wie eine sau. ich habe den schon 10 mal rausgehabt, kontrolliert, alles vergebens. und ich kann leider nicht genau sagen, wo das da rausgelaufen kommt. die dichtung zwischen vergaser und luftfilter ist immer total nass. den filzring zwischen vergaser und ansaugstutzen habe ich nicht drin. kanns der sein? ausserdem ist der benizinfilter im vergaser recht schnell voll mit rostzeugs aus dem tank. habt ihr da ideen oder ähnliches schon erlebt?
über tipps freut sich - ralleratata -