Vergaser PK50 XL2

Moinsen,
meine Freundin hat sich heute ne PK50 XL2 gekauft, ist eigentlich gut in Schuss, allerdings könnte das Standgas etwas höher eingestellt werden. Da ich von den Dingern aber absolut keine Ahnung habe und ich auch heute selber erst meine PK Jungfräulichkeit verloren hab, hoffe ich ihr könnt mir helfen.
Hab beim Fahrzeugbrief lesen gesehen, dass da ein Flachschieber drin ist, oder hab ich das falsch gesehen, wir konnten den Kühlkörper nicht abnehmen und nachschauen, weil sie kein Werkzeug da hatte - Frauenhasuhalt[I)]
Also dann erzählt mir mal bitte wie das geht.
Ausserdem hab ich bei der Fahrt gemerkt, das beim Zurückschalten ein paar mal das Gas (auch ohne am Gashahn zu drehen) ganz hoch gedreht ist.
Jemand Ahnung?
Danke schonmal für die Beantwortung dieser Anfänger Frage
Gruss Steffen

Moin,
alles klar, werd ich schon hinbekommen. Und mit dem Hochdrehen lass ichs dann erstmal.
Danke Jungs
Gruss Steffen

also bei der pk is der vergaser unter der sitzbank unter dem gepäckwerzeugplastikfachding standgas wird über die schraube an der gaszuganlenkung eingestell (rein=mehr, Raus=weniger)

ja das stimmt hat mein motor auch aber nur manchmal. hatte aber auch schonmal falschluft da wars halt richtig heftig

tach!!

ich glaub das prob mit dem hochdrehen hat fast jede Px 50 die ich kenn!!! also entweder sie fährt so weiter oder du fängst an die fehler zu suchen was ich seit 2 monaten mache!!!

grüße

[?[]