Vergaser kaputt?

Hi Leute,
meine HP4 nimmt das Gas nicht zurück, wenn ich die Kupplung ziehe und anhalte; außerdem säuft sie mir immer im Standgas ab. Wenn ich schon ne Runde gefahren bin springt sie auch kaum noch an, da ist dann anschieben angesagt. [I)]

Mir ist aufgefallen, dass immer eine kleine Pfütze Benzin zwischen Vergaser und Luftfilter schwimmt. Mein Vergaser ist ein 16/16er und es ist ein 85er DR drauf. HD z.Z. ne 66er.

Könnte mein Vergaser vielleicht kaputt sein? Ich habe ja noch den Originalvergaser. Kann ich den einfach mal Probe fahren und welche Hauptdüse sollte ich da auf einem 85er verwenden? Oder habt ihr andere Ideen, woran es liegen könnte?

MFG - Phil

hört sich an als ob die schwimmer nadel nicht mehr ganz fit ist. probiers mal mit einer neuen.

Würde auch auf Schwimmer/Vergaserproblem tippen. Hab z.Zt. denselben F%&k bei meiner 50er.

Befolg alle genannten Tipps dann sollts wieder gehn.

Gruß Bene

hi,

erst mal den vergaser rausnehmen und zerlegen, nachschaun ob sprit im schwimmer ist und einfach alles putzen.

zusammenbaun und neu versuchen