Vergaser für PK50 XL2 mit Malossi 75ccm

Hallo,

laut Artikelbeschreibung des Malossi 75ccm ist zwar kein größerer Vergaser notwendig, aber trotz angepasster Bedüsung scheint mir meine Vespa im oberen Drehzahlbereich zu wenig Sprit zu bekommen. Sie dreht von unten schön raus, fängt aber oben an zu stocken. Gibts noch andere Gründe warum das so sein könnte?

Wenn ich mich doch für einen größeren Vergaser entscheide, welchen müsste ich wählen. Im Moment ist der Original 16.15 drin. Hab mir den 19.19 mal ins Auge gefasst. Ist der für diese Konfiguration ok? Brauch ich dafür auch einen größeren Ansaugstutzen vom Durchmesser her? Sonst noch was, das zu beachten wäre?

Danke für eure Infos...

 

Gruß

Bernd

Was hast du denn für Düsen verbaut? Wie sieht die Zündkerze aus? Eve. zu fett?!

wenn der motor in den oberen drehzahlen zu stottern/brummen anfängt und nicht weiter hochdreht, ist es meistens so, dass das luft/benzingemisch zu fett ist...

oder die zündung ist falsch eingestellt!?

Hauptdüse: 72

Zündkerze: rehbraun

Ich denk das ist soweit alles ok, oder?

ich hatte bei seiner beschreibung jetzt dieses typische geräusch im kopf ... hmmmm...

wie beschreib ichs denn jetzt... ach dieses typische "brrrrrrrrrrrdd" halt einfach :D

ach brrrrrrrrrrrdd.... kenn ich ,-)