Vergaser Einstellen Pinasco 177 auf PX125E

Der Pinasco 177 läuft erst richtig mit nem 24er Vergaser gut.Die Zündung sollte 18 Grad v. Ot. betragen, aber das hast du ja schon voreingestellt bei deinem originalen.Was hast du für nen Auspuff drauf und wie sieht die Zündkerze aus, Luftfilter original oder mit Löchern?

Zündkerze schwarz heißt, das sie irgendwo zu fett läuft.

Lies dich mal hier in die Materie ein:

http://www.vespaonline.de/tipps-und-tricks/3417-der-si-vergaser/?

bin jetzt mal bei der hd auf 108 runter wie Pinasco selber das vorgibt.

 

hab aber immer noch probleme beim anlassen und mit standgas. auch obenraus kommt noch nicht der gewünschte schub. allerdings läufts schon viel besser.

 

ohne luftfilter kommt er sofort mit einem kick an, was wohl auf zuwenig luft deutet. brauch ich da ne kleinere nebendüse?

wenn du das nicht weißt, dann kauf dir am besten nen Cosaluffi, da sind die Löcher schon drin.

http://www.sip-scootershop.com/Products/40250000/Luftfilter+PIAGGIO+PX200Cosa.aspx

Schwidi,

Hab den orginal Auspuff drauf und würde auch gerne den Vergaser orginal behalten. Die Vespa sollte keine Rennsemmel werden, sondern nur etwas mehr Zug am Berg erhalten.

So sollte es auch möglich sein in durch die MFK zu bekommen, in der Schweiz ist das alles ein bissl heikel.

 

Wäre ich evt mit einem Polini besser bedient mit orginal Vergaser?

 

Zündkerze ist recht schwarz, also verrust. Sie machte nach den ersten paar Metern probefahrt auch schon mätzchen beim Starten, kriegte sie teilweise gar nicht mehr an...

 

würde der 24Si in die vergaserwanne passen oder müsste ich da noch viel modifizieren?

 

Was hast du denn für eine Nebendüse drin?

die orginale von der 125er. ist wohl zu fett.

ja hab mal nachgeschaut, ist die 45/140 drin, wie beschrieben. was wäre dann echt eine sinnvolle, kleinere Stufe?

seh grad, den hab ich ja sogar schon. hab da allerdings keine unterschiede zum orginal von der 125er gesehen.

 

naja, ich versuchs jetzt mal noch mit ner mageren ND