Vergaser "ausgelutscht"

Hi Leute,
ich wollte gerade einen 19er verbauen. Ich hab ihn auf den ASS geschoben, die Schelle gaaanz fest angzogen. Aber der Vergaser lässt sich immer noch drehen bzw. runterziehen.
Ich habs auch mit einem anderen 19er probiert, damit würde es gehen.
D. h. das der Vergaser an der Stelle wo er mit dem ASS verbunden wir etwas schmaler ist. Minimal halt.
Kann man da noch was machen?
Oder kann ich den Versager wegschmeißen?

Gruß

am verbindunsstück mit einem isolierband umrollen

rock the house [:dance2:]

meinst das das hält?? Sollte schon dicht sein. [?[]

Gruß

habe einen GASER da ist ein kupfering drin… das hält echt potimal das ganze braucht halt jemanden der Drehen kann…

einfacher … nimm von nem kumpel der inner großen industrie schafft… ( da kennt jeder einen…)

in ner fräserei hat man unterlegstreifen aus dünnem gewalzten
stahl mit 0.05 oder 0,1 mm … kannst dir auf die richtige länge schneiden mit ner Schere… mit reinlegen drauf schelle fest und gut müsste es sein…

gruß Wu[:dance1:]