Verdammt viel Glück gehabt...

…bin vor ca. 7 Wochen wohl mit 101 inna 70er Zone geblitzt worden mim Motorrad, hab den Blitz wohl übersehen! Und jetzt das Geile: am 8.6. wurde ich geblitzt und am 3.6. lief meine Probezeit aus…puh! Das war knapp, da wär wohl ne Nachschulung und weitere zwei Jährchen auf Probe fällig gewesen! Naja, ähhm, weiß zufällig jemand warum die mir kein Foto geschickt haben? Find das ein bisschen ungerecht, ich meine es kann ja jeder behaupten er hätte mich zu schnell erwischt…

also ich kann dir wohl sagen, das du auf jeden fall ein foto anfordern solltest, wenn das foto mobil (auto, mülltonne, etc…) gemacht wurde, würde ich über anwalt ein messprotokoll der aufstellung verlangen!!! 2-3 cm abweichung sind schnell8-9 km/h

ich hab da beste erfahrungen mit, hatte 2 jahre einen golf 2 1.8turbo… pervers!!!
naja auf jeden fall konnte ich in dieser zeit meinen punktestand bei flensburger von 0 auf 14 erhöhen, bin echt nicht stolz drauf!!!

mit motorrad is sowieso schwirig geblitzt zu werden, die leute die im blitz auto sitzen, sitzen ja immer gegen die fahrtrichtung im auto, man müsste sich also ganz schön schnell umdrehen können um das kennzeichen zu erkennen… ich komme aus osnabrück, hier wird auf 300m 2 mal geblitzt!!! ich wurde im letzten halben jahr mit meinem scoot bestimmt 10 mal inner innenstadt geblitzt, mit mehr als ausreichend, nix von gekommen…!

ja bei uns sinds auch kombis… der beifahrersitz ist umgedreht und die schauen entgegen der fahrtrichtung…

desweiteren habe ich gestern eine neue art blitzen gesehen, ein würfel, so ca. 25X25cm groß am strassenrand, n bissl weiter im gebüsch stand dann der blitz…

die lassen sich hier immer neue flausen einfallen!

Also wenn sie dich mit dem Motorrad geblitzt haben ist das doch kein Stress… Da kann dir zumindest niemand nachweisen das du gefahren bist!!!

Du teilst die Kiste halt mit deinem Dad, lässt auch gerne deinen Bruder oder Schwester fahren und Freunde stehen bei dir natürlich eh ganz oben - dürfen natürlich jederzeit fahren!!!

Und nun weißt halt nicht mehr wer jetz an diesem Tag um diese Uhrzeit unterwegs war… [;)]

Gruß

Also mit sovielen Punkten ist man seinen Lappen dann aber entgültig los: Verkehrssünder

Ne drei Pünktchen hab ich schonma inne Täsch! Und dann je nach Toleranz, entweder noch 75 oder 50 Rubel Bußgeld. Nur ich finde es Kacke, dass es kein Bild gibt…werd morgen ma die Anwältin fragen…

Original von Racers_Edge: also ich kann dir wohl sagen, das du auf jeden fall ein foto anfordern solltest, wenn das foto mobil (auto, mülltonne, etc...) gemacht wurde, würde ich über anwalt ein messprotokoll der aufstellung verlangen!!! 2-3 cm abweichung sind schnell8-9 km/h

ich hab da beste erfahrungen mit, hatte 2 jahre einen golf 2 1.8turbo… pervers!!!
naja auf jeden fall konnte ich in dieser zeit meinen punktestand bei flensburger von 0 auf 14 erhöhen, bin echt nicht stolz drauf!!!

mit motorrad is sowieso schwirig geblitzt zu werden, die leute die im blitz auto sitzen, sitzen ja immer gegen die fahrtrichtung im auto, man müsste sich also ganz schön schnell umdrehen können um das kennzeichen zu erkennen… ich komme aus osnabrück, hier wird auf 300m 2 mal geblitzt!!! ich wurde im letzten halben jahr mit meinem scoot bestimmt 10 mal inner innenstadt geblitzt, mit mehr als ausreichend, nix von gekommen…!

also ich habe mein erstes blitz foto von mir und meiner vespa zu hause eingerahmt. macht sich gut über dem kamin.

Ja ok - Fahrtenbuch…

Aber ist doch wohl auch kein Problem! sollte man nochmals geblitzt werden dann war mas halt dann - steht ja schließlich auch mein Name im Fahrtenbuch… [;)]

die Preisfrage lautet dann aber: Kostet dieses Urteil auch was und kann man dann dem (Besitzer Halter Eigner - was was ich) also Blechheizer z.B. Punkte geben???

Gruß

nene, normal iss auch en pic dabei, aber nur wenns nen verwarngeld ist, ich krieg erstmal nur ne anhörung zum bußgeldverfahren, dat iss schon die premiumclass der privilegierten verkehrssünder [:D] [:D] [:D]

Ich finde dieses heimtückische Blitzen auch nicht gerade ungefährlich. Meistens ist es nämlich so, daß man sich so dermaßen erschreckt, das man Zuckungen kriegt und entweder Steuer oder Lenker verreisst.
Unabhängig von Puls und Blutdruck, deren Werte durch den Helm (oder halt Schiebedach)schießen… Verdammtes Adrenalin… [;)]

Beiuns (Flensburg) bekommst du auch nicht das Foto geschickt, erst auf Anfrage. Ist wohl billiger für die!

PS Hast du auch schön gelächelt?

Original von Racers_Edge: mit motorrad is sowieso schwirig geblitzt zu werden, die leute die im blitz auto sitzen, sitzen ja immer gegen die fahrtrichtung im auto, man müsste sich also ganz schön schnell umdrehen können um das kennzeichen zu erkennen....


wer später bremst, fährt länger schnell!
ist doch logisch oder?

Also bei uns stehen sie in Fahrtrichtung und Blitzen aus dem Heck (meist Kombis). Da ist es nicht schwierig das Kennzeichen zu erkennen! Obwohl ich vor drei Wochen 2 mal geblitzt wurde bekam ich nur einen Strafzettel. Beim zweiten mal hat er wohl geschlafen oder Praline gelesen!
;D ;D
Heiter weiter!

Nene mein Lieber, so einfach geht das nicht! Kannst zwar sagen, der oder der ist gefahren, wenn du aber keinen benennen kannst oder willst, kann dir unter Umständen auferlegt werden, ein Fahrtenbuch zu führen! Und dann mal viel Spass! Jede Fahrt eintragen in das dumme Buch!

also ich würd mir auch auf jeden fall ein bild anfordern !

komisch brian,wir bekommen eigentlich immer ein fotot mitgeschickt wenn wir geblitzt werden!

aber es kann natürlich sein,das du sie nur bekommst,wenn du an festen starenkästen geblitzt wirst und nicht bei so mobilen dingern !

aber da kann ja jeder daher kommen,nicht das ich vatter staat jetzt was böses unterstellen möchte …;D ;D

Hatte auch mal ne Zeitlang en Foto aus der 30er Zone in DIN A4 überm
Bett hängen, man sah nur, dass der 4. Gang drinne war…muahaha
(px125…smile…)

Ein Fahrtenbuch muss man erst nach dem 3ten mal führen, glaube ich.

Also ein, zweimal kann ruhig angeben, dass man nicht mehr weiß wer gefahren ist.