verbogene Kickstarterwelle demontieren

Hallo!

Ich überhole gerade einen PX 125 Motor. Die Kickstarterwelle ist wahrscheinlich bei einem Sturz verbogen worden. Ich habe den Motor zerlegt und diese Welle mit dem Kickstartersegment geht eigentlich ohne größere Probleme raus. Hier steckt sie fest, da die Welle ein bischen verzogen ist. Erhitzen habe ich schon probiert, hilft aber nichts. Ich möchte nichts kaputt machen, da ich den Motor für meine VNA brauche.
Hat irgendjemand einen Rat, wie ich diese Welle aus dem Gehäuse bringe, ohne dass etwas zu Bruch geht?

Mit bestem Dank im Voraus

Gruß
Gerald

Hi, ist ne blöde Geschichte, hab ich auch schon gehabt. Also am besten die Welle wieder ganz reinstecken, aussen abflexen (ist ja eh hin), und dann versuchen nach innenzu drücken. Ist die einzige möglichkeit. Bei mir hats geklappt, war aber auch etwas Glück dabei.

Viel Spass und Glück auch für dich.