Variator für LX125: Malossi oder Polini?

Hallo zusammen,

um den Abzug meiner LX125 zu verbessern will ich mir einen Variator kaufen.

Es wird einer von Polini und einer von Malossi angeboten. Kann mir jemand sagen welcher besser ist?

Außerdem wüßte ich gerne ob man einen Variator eintragen lassen kann (was kostet das?)

Grüße aus dem hohen Norden

 

Hallo Bayern,

vielen Dank für die Antwort! Reichen evtl. auch nur leichtere Rollen aus? 

Welches Gewicht macht Sinn?

Sonnige Grüße aus dem hohen Norden

 

Servus Norden
Also nur andere Rollen helfen wenig, da der Variator die Kraft nur verteilt. Andere Rollen helfen nur was in Verbindung mit einem Sportauspuff. Außerdem müsstest du die anderen Rollen auch eintragen lassen.
Was genau ein neuer Variator bring kann ich dir leider nicht genau sagen, da ich an meiner LX noch das Orginalteil hab, aber als ich mit meinem Freund bei seiner ET2 den Variator ausgetauscht haben ist das Teil abgegangen wie Schmidt’s Katze.

Bayern an Küste, bitte kommen.
Spaß beiseite, welcher besser ist kann ich dir leider nicht sagen. Aber eintragenlassen mußt du ihn und den Preis fragst man am besten beim TÜV selber.(Kleiner Tipp: Frag auch bei der Dekra nach, es könnte sein, dass ihn dir der TÜV überhaupt nicht einträgt)