VA Krümmer

Folgendes Problem: Habe vor mir einen SIP VA Krümmer für 125er Runner liegen. Nun gibt es ja zu diesem Teil 2 Meinungen:

1.) Durch den Krümmer wird der Roller zu einer perversen Fahrmaschiene, mit der man alles andere links liegen lässt…

2.) Der Krümmer bringt nichts, oder er kostet sogar noch Leistung…

Welches Lager hat nun recht??? Einerseits spricht die Leistungskurve im Katalog eine deutliche Sprache. Auf der anderen Seite weiss ich nicht, ob so ein Krümmer sowas bewirken kann. Oder ist das alles „bloss“ eine Sache der Abstimmung ? ? ?

Ich habe den mit dem 180er-Runnerpott gefahren. Ich hatte weder Leistungssteigerung noch Leistungsminderung wargenommen. Später habe ich dann den Auslaß an den Krümmer angepaßt, dann war ein Plus an Leistung zu spüren. Der primäre Vorteil liegt aber eher an dem Ende der lästigen Rosterei.

[H] Hallo Runnerpilot,

ich habe den SIP-VA-Krümmer auch an meinem Skipper LX verbaut. Nach erfolgreicher Montage mit einigen anpassungs Problemen habe ich folgendes festgestellt:

Untenrum: leichte einbußen ( Wheeles sind nicht mehr so einfach wie vorher)

Obenrum: leichtes Leistungsplus

Rost: nie wieder

Motorkomponenten: 172 ccm Malossi, Malossi Multivar mit 12,5g Rollen, gelbe Kulufeder, Vergaser original Mikuni VM20 mit 96-er HD, Malossi Filtereinsatz.

Dies wird bald folgen:

blaue Kulu Federn, Hebo oder Polini Membranblock, Polini Ansaugstutzen, 24/25-er Vergaser.

Mal sehen ob damit noch etwas an Leistung heraus zu holen ist.

Gruß

hottom[;)]