V50 - Verstärkte Kupplung oder nicht?

hallo forum.
also ich muss meine kupplung erneuern, da sie verschlissen ist.
ich dachte, dass eine verstärkte kupplung sinnig wäre, da ich leicht getunt habe (DR 75, düse, lefthand). der vespa-dealer meines vertrauens sagte allerdings, dass die verstärkte kupplung oft schwergängig ist und hakelt. was habt ihr da für erfahrungen? sollte ich eine neue original einbauen oder doch lieber eine verstärkte?
danke für eure tipps. ratata

nimm ne verstärkte 3-scheibenkupplung und ne verstärkte feder, lässt sich sauber schalten und packt gut, geht aber nen bisschen schwerer. die vierscheiben version macht bei mir und wahrscheinlich auch bei anderen immer schaltprobleme. von den alu-dingern halt ich nichts, die verschleißen mir zu schnell, meine die mitnehmerzungen.

gruß mopedkerl