V50 nagelneu

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=1718995367

Kann mir das mal einer erklären??? ?)

Ich weiß nicht, was an einem Roller, der bis auf wenige Modifikationen dem Original von 1968 entspricht, Plastikschrott sein soll? Ich habe mir jedenfalls genau so einen Roller gekauft, weil ich absolut keinen Bock auf eine der rostzerfressenen, verbastelten und nur augenscheinlich gut restaurierten Schrottfuffis habe, die überall angeboten werden wie Sauerbier. Und ich habe hier in Köln die Erfahrung gemacht, dass der Roller ein echter Hingucker ist. Ich werde dauernd drauf angesprochen. Und langfristig rechnet sich auf jeden Fall der Preis. Den Ärger und die Zeit, die ich mir mit meinem Roller erspare, ist mir den Preis jedenfalls locker wert.

Ev. Erklärung.:
Datum der Erstmaligen Zulassung Gleich dem Bj.

Wird eine gewisse Zeit dei einem Händler gestanden sein .

Schaut aber gut aus … Preis auch…

Mfg Michi

Tach auch!!!

Das ist nachgebauter Plastikschrott[:D]
Und wird die Qualität unserer guten alten Fuffi niiiiiiieeeeeeeeeee erreichen!!!
2000,-Euro für den Hobel,naja wer`s brauch
[I)]

Gruss Gildo

es ist halt keine orginal alte!!!

Würde die nciht kaufen!!!

Cu burton

Das Teil kommt definitiv aus der Japanserie. Das Baujahr ist allerdings nicht 2000 sondern 1999. Der Bieter hat mir seine ABE rübergemailt und laut Fahrgestellnummer wurde der Roller 10 Nummern vor meinem gebaut und der ist Bj. 1999.

Ich fahre also wie gesagt, das gleiche Gerät und bin superzufrieden. Der Preis ist mit 2.000 EUR auch o.k.

Sollte sicherlich wegen Werterhalt nur als Schönwetterroller genutzt werden. Verbrauch liegt etwas hoch mit 3.5 Litern/100km.

Wer Fragen hat, kann mir mailen.

meepmeep

leider keine digitalen, aber das ist eigentlich eine gute idee, sollte unbedingt einige machen.

habe übrigens auch eine nagelneue v50 (3Gang) gekauft, bj 1991, mit 9 km!!! serie limitada nr. 114 (runder lk, schwingsattel und gepäckträger - italienische ausführung)
preis 1962,- euro

Wenn ich nicht schon eine hätte, würd ich jetzt echt kaufen!

was meinst du mit PLASTIKschrott???
nix für ungut, aber
die bleche wurden mit denselben pressen hergestellt wie deine.
es handelt sich hierbei um ein original und kein indien nachbau, halt nur ein paar jahre später nochmal produziert.

wenn man sich den gebrauchtmarkt ansieht, dann ist einem schon mal angst und bange geworden, bei den „top zustand“ oder „original“ usw.

wer nur mal schnell drüberspachtelt und mit der dose lackiert kann ein paar cent sparen, klar, aber TOP restauriert bedeutet auch top preise die keiner bezahlen kann/will. und wenn ich die wahl zwischen alt & restauriert oder pipifunkelnagelneu hab, naja…

selbstverständlich gibt es top restaurationen, aber mal ganz ehrlich, war es wirklich billig???

dieser roller stammt eindeutig aus der „japan“ serie. (lenkerblinker, reserve rad…)
d.h. vor ca.2-3 jahren haben die japaner bei piaggio eine neuauflage der Primavera et3 und 50s geordert. ziemlich genau 5000 stk. einige haben sich zu euch nach deutschland und zu uns ösis verirrt.
du kannst über www.vespa.com auf die japan hp von piaggio gehen und dir dort die fzg ansehen. eine pv kostet in japan ca. 3750 eur.
die kleine???
hab bei der suche nach dieser „spezial edition et3“ nähmlich bei piaggio direkt angerufen, und der für europa verantwortliche wußte nicht, dass auch welche bei uns vertrieben wurden. im ösiland wurden ca. 100 pv und eine ähnliche anzahl von 50s vertrieben.
kann dir nur empfehlen, kratz die kohle zusammen und kauf. jetzt!!!
top fzg (klar ist ja nagelneu) zum top preis…

@Sigi:

Hallo Sigi,

hast Du mal von deiner ET3 ein Paar Fotos?
Würde ich gerne mal sehen.
[email protected]

Gruss
east [:dance3:]

Naa, des isch doch goil!
Nur 2000€ geb ich für sowas garantiert nicht aus, da hol ich mir lieber n Auto für.
Hm, aber naja, wenn ich mir das so überleg… meine kleine Vespa ohne Rost… wär mal was Neues. Egal, die Kohlen hab ich eh nicht übrig.[:rotate:]

dem kann ich nur beipflichten.

hab für meine PV ET3 (die letzte die in europa zu kriegen war!!!) auch ganz schön was abgedrückt.(im vergleich zu einer gerauchten)

eines ist aber gewiss, selbst meine kumpels die zuerst über den preis
gespottet haben, glotzen ganz erstaunt und anerkennend.
da ich ein sehr penibler bin, wird der fzg zustand auch die nächsten jahre überdauern und die finanzierung kompensiert.

ach ja, kauf mir jetzt auch noch ne neuauflage der v50. hab noch eine gefunden.