V50 / Kommt nicht in die Hufe

Hi, hab mir meine V50 Elestart, 3 Gang neu zusammengestellt. Polini 50, 16/16 und einen Sito-Nachbau. Jetzt zieht er im ersten und zweiten Gang super an, im dritten gehts dann aber absolut lahm weiter, bis max. 40 Sachen auf gerader Strecke. Bergab dreht er schön bis 65 und hält sie dann auch. Warum kommt er nicht in die Puschen. Ich hab den Vergaser schon ausführlich geprüft und von Düsengröße 63 bis 74 alles durchprobiert. Mit ner 63ìger gehts noch am besten, aber noch kleiner??? Hat wer nee Idee zu meinem Dilema?? Gruß Fech

verbau den 75er dr dann hast du mehr leistung aber grösser bedüsen wichtig hd 75  sollte schon sein

habe noch ein 4 gang getriebe liegen ist für ein vernünftiges gebot abzugeben

da hast du im vergleich zum 3gnag was fürs flachland geeignet ist

nicht ein so grosses loch zwichen dem 2ten und 3ten gang

und es ist etwas kürzer als das 3 gang

was mehr geschwindigkeit bring da der zylinder besser ausdrehen kann

 

soviel ich weis hat die 3 gang ne 3.72 primär, deshalb also noch ne längere endübersetzung als die 4 gang, da dürft mit 50 ccm net viel gehen

 

eigentlich eh net

 

aber vorsicht, alles bis auf die tatsache das mit 50 ccm net viel geht ist gefährliches halbwissen...

ZZP auf 19c. einstellen