v50 geht beim gas geben aus

Scheiße, hab ich gedacht, gab ich diesmla ein bißchen mehr für die Vespa aus und hab länger meine Ruhe…nix wars!

Setup findet ihr unter Threat „meine neue“

Vespa wurde vom Verkäufer vor ca. 3 Wochen zu mir gefahren (ca. 20km) angebich ohne Probleme.
Heute bin ich sie auch paar km gefahren und nach dem ausmachen und sofortigem Neustart geht sie zwar an, sobald ich aber Gas gebe, stirbt sie mir ab!
Fahren also unmöglich. Woran kannst liegen?
weiße nochmal drauf hin, dass ich leider weder Werkzeug noch Ahnung habe[:’(]
Und leider steht die Vespa jetzt auch noch 3km von daheim weg… is also schieben angesagt? oder lässt sichs so beheben?

Bitte helft mir!

Danke

Ne, leider net. Ham die Mainfrankencard. Damit lässt sich im Ortsbereich günstiger tel als mit Telekom, aber in nat Festnetz wirds leider erst ab 21 Uhr günstig, auch am woende [:@]
Dann aber für 2c/min glaub ich

Ach du Kacke, brauch ich das alles auf einmal? (Naja, eigentlich blöde Frage, wenn man net weiß was als nächstes hin is, wohl schon)
Mir sagen 3/4 der Werkzeuge net mal was [:D]
pass ich überhaupt zu ner Vespa?

Original von freaktuner: Heute bin ich sie auch paar km gefahren und nach dem ausmachen und sofortigem Neustart geht sie zwar an, sobald ich aber Gas gebe, stirbt sie mir ab! Fahren also unmöglich. Woran kannst liegen?

vielleicht auch was ganz einfaches wie ein geschlossener Benzinhahn?
;D Ist mir schon öffter passiert und ich wunderte mich dann wieso
die vespe auf einmal steht ;D

Dann bedank ich mich nochmal ganz herzlich und versuchs dann morgen oder Anfang der Woche mal bei dir. Wünsch dir Gute Besserung und noch einen schönen Abend. Bis bald!

Gibts eigentlich ein Buch extra für v50 mit der ganzen Technikscheiße (Motoraufbau/Funktion/Teilenamen/Werkzeug/Explosionszeichnungen)?

Hoff ich auch. Also, muss dann mal weg. Wünsch dir noch nen schönen Abend und guts Nächtle. Bis morgen/übermorgen.
Machs gut!

wieso in der Werkstatt? Nene der Vorbesitzer hat sie nur vor 2 Jahren komplett restauriert. Und mir hat er erzählt, er hätt neulich, bevoer er sie gebracht hat sogar nomal alle Schrauben nachgezogen. Seine eigenen wohl net ;D
Ne Spaß beiseite, is wirklich scheiße. Ich glaub, wenn sie erstma wieder hier ist, wirds da noch einiges zu machen geben. Hoffe ich kann mit deiner Hilfe, wenn du so nätt wärst [:rolleyes:] , vieles selber machen. Als Zivi sitzt das geld halt leider net so dick [:(]

Vielleicht werd ichs ja auch noch, wenn endlich mal ne Vespa läuft bei mir. In die werkzeuge werde ich nur wohl noch einiges investieren dürfen, oder? Mit wieviel rechnest du für ne vernünftige Basis, mit der man über die Runden kommt?

Sorry, meine Mutte macht grad Stress, dass sie an Pc muss zum arbeiten. Schau mal, dass ich die Vespa vielleicht doch irgendwie herholen kann, dass ich im Notfall einfach mal raus laufen kann und mir die Sache vor Ort anschaue. Wenn ich dich dann mitm tragbaren Tel mitnehm is des vielleicht einfacher oder? Trotzdem schonmal danke danke danke fürs Angebot. Bin heut über Nacht leider weg. Schau dann morgen mal, ob du online bist.
Bzw, am Sonntag werden sich die Nachbarn über Motoreinstellungen im Hof vielleicht auch net soo freun. Aber hab die nächste Woche Urlaub. Bist du Anfang der Woche auch zu Hause?

Wo find ich den Benzinfilter? Muss der ausgebaut werden? Wie?
Wie ich den Tank rausbekomm weiß ich, hat mir der Verkäufer mal gezeigt, nur wie geht dann weiter? Reiß ich das Gestänge dasnn einfach aus Tank? wohl nicht ;D
Is doch sicherlich von innen auch irgendwie fest oder?

Irgendwann is immer das erstemal!! Ich werds einfach probieren, wenns dann nix is, kann ich immer noch das Handtuch zum weggwerfen suchen.

Nunja, für nen geschlossenen Benzinhahn wäre die Kiste noch erstaunlich weit gekommen, meine läuft dann noch so 400-500m, aber nur mit mäßigem fahren. Bremse haste nicht getreten, oder? bei der V50 gibts nen Zündunterbrecher, wenn das Rücklicht kaputt ist, dann geht die Karre aus, wenn du auf die Bremse trittst.

Gruß
borgi

Verstopft die Hd wirklich soo schnell? Nachdem die Vespa ja leider net hier is und ich außerdem net weiß, wo ich die HD finde (ja, ich schäm mich ja) is des mitm anrufen bissl Problem [:(]
Muss man dann nicht qauch noch drauf achten, wie weit man die HD wieder rein dreht? Hab sowas wirklich noch nie gemacht!

Hi, bin noma kurz da.
Hab auch noch zwei andre kleine Sachen entdeckt, weswegen ich jetzt aber net gleich neue threats aufmachen wollte.

  1. Tacho lief heute nimmer, sitzt auch bissl locker in der Fassung.
  2. Wenn man die Gabel fetshält, bzw ich hab sie halt links bis zum Anschlag gedreht, lässt sich mit nur kleinem Kraftaufwand der Lenkkopf weiterdrehen. Kein besonders beruhigendes Gefühl beim fahrn [[:O]]

DANKE, will dir aber net den wohlverdienten Schlaf rauben, bist hier ja schließlich ständig für und da [:)] und außerdem gehts ja um MEIN problem.
Ich schau einfach mal, dass ich diich vielleicht morgen oder am Montag dann tagsüber mal hier erwisch, ürfte ja net soo schwierig sein, oder [:D]
Können wir ja was genaueres ausmachen. Und zum Glück bin ich mit meiner kleinen am Berg liegen geblieben, keep on rollin´ [:D]

Original von freaktuner: ...Ham die Mainfrankencard...

Darf man daraus schließen, dass du aus Mainfranken bist?? ich auch! Aus Bad Königshofen i.Gr. um genau zu sein… vtl. trifft man sich ja mal… woher kommst du?

Hi Leute,
es gibt scheinbar noch Wunder, oder zumindest unerklärliche Technik [:D]
Bin gestern los, meine Vespa zu holen und hab vorsichtshalber mal meinen Helm mitgenommen, man weiß ja nie (damit ist weder gemeint, dass ich zu dumm zum schieben wäre → ausrutsch → Hals brech, noch dass ich im übelsten Ghetto wohn [:D] )
Naja, wie auch immer, ich setz mich drauf und beim zweiten Kick springt sie an und läuft, als ob nie was gewesen wär. Hab sie dann heimgefahren und später auch nochmal probiert, sie zu starten, ging alles ohne Probleme! Ich check nix mehr, aber wenn sich jeder Schaden selbst behebt, wärs mir Recht [:D]

Jetzt gibts aber noch paar Kleinigkeiten:
-Dass der Tacho net geht, is mir eigentlich wurscht (werd ma gucken, ob nur die Nadel oder auch der Km.Zähler net gehn)

-Vielmehr stresst mich, dass der Lenkkopf net ganz fest sitzt. Gibts da ne schraube, die man festziehn kann, bzw. wo und welches Werkzeug wird benötigt?

  • Hab jetzt unterm Thema „Vespa pk 50 XL2 fit machen…“ gelesen, dass der Benzihnhahn doch funktionieren sollte. meiner is immer auf und beim drehen bleibt das Gestänge stehn, man kann also nimmer schließen. Vorbesitzer meinte er wäre lange so gefahrn und nix passiert. Aber scheinbar sollzte ich mich darauf net länger verlassen!? Der Wechsel dürfte aber kein größeres Problem darstellen, oder?

Könnt ihr mir zu meinen beiden Fragen (Lenkkkopf/Benzinhahn) bitte ne kleine Antwort posten, mit deren Hilfe ich sie beheben kann?
Danke!! [:)]


Original von PK-Opa:
Höchstens das.Es bezieht sich aber hauptsächlich auf die PX

<<<-Obbas Page Vespchen anklickseln

das Buch ist fein, finde es trotzdem verdammt schade dass nur
so wenig auf die fuffies eingegangen wird (wobei man das meiste
auf die fuffies übertragen kann, besonders wenns um allgemeine
sachen wie Radmontage, Bremscheiben usw geht).