v50 fit bekommen

hallo, hab zeit langer zeit mal wieder meine v50 bj 70 aus dem keller geholt

hatte vor jahren mal nen stecker,und dann hab ich kleine metal späne im innenraum der kurbelwelle en

deckt, aber die klurbelwelle dreht sich noch einwandfrei, hab jetzt nen neuen zylinder und werde denn motor innenraum soweit möglich ohne den motor zu spalten mit druckluft auspussten,

kann mir da vielleicht jemand tips gebenk, was vielleicht noch beschädigt ist, usw...

merci schon mal

 

der drehschiebereinlaß könnte deffekt sein ,dann läuft er sowieso nicht richtig

vor dem pusten vergaser ,ansaugstutzen abmachen ,sonst haste da den dreck drin