Unwucht im Hinterrad?!

Guten Abend!


Komm gerade vom Abmontieren des hinteren Antriebsrads meiner Vespa, nachdem ich beim fahren feststellen musste, dass da irgendetwas eine sinusförmige-auf&ab Bewegung verursacht. Fakt ist, das vor dem Wechseln des Reifens (wegen Profilmangel) noch kein Achter drin war. Die
Mutter sitzt fest, keine Möglichkeit den Reifen nach rechts oder links zu bewegen. Ich geh mal davon aus, dass ich leider Gottes beim Wechseln des alten, profillosen Reifens, mit einer zu großen Brachialgewalt ans Werk gegangen bin. Hatte keine andere Wahl, der Reifen war wie festgebacken auf der Felge.
Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich als Normalsterblicher mit einfachen Mitteln die Unwucht rauskriegen kann.
Achja, eine Spurverbreitung ist noch zwischen Felge und Antriebsrad.


Greets

d0dg3

Tausche die Felge lieber aus - eine neue kostet nicht viel und spart Dir viel Ärger und Folgeschäden.

Mit dagegenhauen wird das zwar besser, aber perfekt wird´s nicht.

Hab den Balg jetz mal abgemacht! Saugeiles Geräusch! Wie is das denn, ich mein davor is er ein bisschen zu fett gelaufen, wird durch das entfernen das gemisch ein bisschen magerer, weil mehr luft einströmen kann? versteh ich schon richtig

fett: viel benzin, wenig luft
mager: viel luft wenig benzin?

mfg
d0dg3

Geh lieber auf nummer sicher und hohl Dir neue Flegen.Hab ich auch mal gehabt und mit viel Gedult und Schweiß hab ich den Schalg in der Felge wieder einigermaßen wieder hin bekommen.Hab mir dann trozdem neue gehohlt.

Gruß Mario

Wow, also ohne Luftfilter fahr ich keinen Meter, da is die Angst mir irgendwelchen Dreck in den Gaser bzw. Zylinder zu saugen viel zu groß!  Hab mir überlegt vor die Öffnung für den Balg einfach nen feinmaschigen Filter zu spannen, sodass Dreck nur schwer ins Gasergehäuse gelangen kann. Die Frage is nur ob der Motor dann nicht zu stark ansaugen muss, wegen dem Widerstand von dem Filter?!

Und auf das laute Ansauggeräusch bin ich selbstverständlich auch aus! :smiley:

Thanks

d0dg3

Du kannst die doch zentrieren. Weißt du, we das geht? So mt einspannen
und drehen und dann gegen hauen und so, weil Speichen hast du ja
nicht…




Hab mir schon ne neue bestellt. Jap, die Kiste geht nur 80, hab auch nur nen A1 Schein, und da ist mir die Sporttröte schon fast zu risky! :smiley:

Dann haett ich da noch ne Frage: Mein Ansaugbalg ist schon recht zerfleddert… Brauch ich da unbedingt nen neuen? Hab gelesen die einzigen Nachteile sind:

1. Die warme Luft vom Motor könnte Unstimmigkeiten herbeirufen.
     (Abhilfe: Lüftungsschlitze in die Seitenbacke cutten was auch noch geil aussieht. Da kommt schon die nächste Frage auf: Wie mach ich das am besten, oder lieber machen lassen?

2. Dreck der von der Straße aufgewirbelt wird und in den Gaser gerät.

(Abhilfe: Vielleicht ein feinmaschiges Sieb über den Einlass vom Gaser stülpen, oder ne Strumpfhose :D)


Thx for helping!


mfg
d0dg3

ich fahre ohne balg und ohne luftfilter....

das ansauggeräusch wird lauter ohne balg... und es kommt mehr luft zum vergaser...

Kauf Dir lieber den Gummi bevor Du irgendwas zerschneidest.

 

Na gut, bevor ich nur aus dem Grund anfange meine Seitenbacken zu zerschneiden werd ich den Gummi doch dranlassen. Will mir die Backen aber sowieso hochcutten, und dann könnte ich das auch direkt machen. Trotzdem, brauch ich unbedingt einen neuen Balg?

Mfg

d0dg3

kommt halt darauf an, was es für ne karre ist, wenn sie nur 80 geht und die felge fast wieder perfekt ist, gehts…