Unterschiede zwischen deutschen und österreichischen PK-Motoren?

Hi!

Will mir vielleicht zum Überarbeiten eine PK XL2 Motor aus Österreich zulegen. Ich habe aber eine deutsche PK und nun stellt sich mir die Frage, ob es Unterschiede bei den Motoren gibt.
Ich habe nämlich schon des öfteren von „PK XL Kat“ Modellen in Österreich gelesen… Was hat es mit diesen Modellen auf sich?

Viele Dank und Gruß
Jan

Die sehen so aus:

Motorgehäuse PK/XL Membran


Moritz (SIP Scootershop)
Moderator SIP Forum

der verlinkte is doch ein automatik motor…
die ösi maschinen waren doch auch direkt gesaugt schaltmotoren. und das man den nur mit nem direkt gesaugten zylinder fahren sollte, und net da nen drehschiebereinlass drauffrässt is ja wohl selbstredent. sonst brauch ich mir doch garnet die mühe machen da extra einen zu suchen…da nehm ich gleich an „normalen“

hi.

soweit ich weiß sind die österreichischen pk xl kat motoren alle direkt gesaugt. das heißt du müsstest dir den einlass für andre zylinder rausfräßen oder du fährst nen 112er oder 136er malle direkt gesaugt. sonst geht da net wirklich viel