Unterschied zwischen den Überströme von Polini 207 und Malossi 210?

Ich hab eine Frage.
Und zwar möchte ich an meine neue 200er mal nen Polini montieren. Die überströme am Gehäuse sind noch nicht gefräst, müsse also an den Polini angepasst werden.
So falls ich nun doch ml den Malossi fahren will:
Passen die Überströme dann auch noch? Oder müssen die Größer oder sind die etwas ander angeordnet?
Hab leider keine Polinifußdichtung sonst könnte ich das ja vergleichen…
Also, weiß da jemand genaueres drüber???

noch ne frage:
Sagen wir man will doch mal wieder mit dem originalen Zylinder fahren, kann man den dann einfach wieder draufsetzen? Müsste ja eigendlich kein problem sein oder?

hi

also polin und malossi überströme sind extrem anders.
und mit mal eben auftragsschweißen istz es hier nicht getan. da müß richig fleisch drauf oder weg, je nach dem aob du sie ganz anpasst oder nicht.
mein tip endweder polini oder malossi, aber mal so und so ist unklug!
auch nen originolzylinder kannst du nicht unbedingt wieder drauf setzen, da die überströme beim polini extrem groß sind und die fußdichtung an einigen stellen nur noch millimeter breit ist, bei mir waren die nachher so groß das beim aufsetzen der original zylinders keine vollständige dichtung mehr möglich war. muß dazu sagen das ich den zylinder auch überarbeitet habe.

viel spaß beim tunen

hau rein

Min

natürlich sind die nicht identisch. aber mit etwas aufschweissen und neu bearbeiten ist das natürlich schon machbar.
d.h. das sie nicht absolut, komplett anders sind!

[:bounce:] GrUsS MaRi [:bounce:]