Unterdruckbenzinhahn

Hallo Leute

kann mir hier vielleicht jemand erklären ob und wie ich meine PK50XL2 mit einem Unterdruckbenzinhahn versorgen kann.

Ich habe diesen Benzinhahn ein wenig satt und würde gerne eine wenig aufrüsten.

Bin für jeden Tipp dankbar.

Original von mopedkerl: wenn du den benzinhahn an deinen tank gefriemelt kriegst, musst du noch in deinen ansaugkrümmer nen unterdruckanschluss einbauen. dazu must du in den krümmer ein loch bohren, gewinde einschneiden und nen passenden schlauchadapter einschrauben, besser mit loctite zusätzlich einkleben. dann von dem adapter zum benzinhahn nen unteerdruckschlauch verlegen und fertig. das gröste problem ist aber den benzinhahn an den tank zu bauen, ist wohl mit etwas ;D scheißen ;D auch machbar

Man ist doch klar.Les doch mal genau, was du geschrieben hast ;D

wenn du den benzinhahn an deinen tank gefriemelt kriegst, musst du noch in deinen ansaugkrümmer nen unterdruckanschluss einbauen. dazu must du in den krümmer ein loch bohren, gewinde einschneiden und nen passenden schlauchadapter einschrauben, besser mit loctite zusätzlich einkleben. dann von dem adapter zum benzinhahn nen unteerdruckschlauch verlegen und fertig.
das gröste problem ist aber den benzinhahn an den tank zu bauen, ist wohl mit etwas scheißen auch machbar.

gruß mopedkerl

@ bikeboy,
shit happens, oder brille - fielmann.

gruß mopedkerl

p.s. früher wurden hier solche bösen worte zensiert.

@bikeboy,

die smilys sind mit absicht weggelassen, hab schon kreative bastler gesehen, die haben aus nem teelöffel ne taschenuhr gebaut. wenn der panther nen karosserieklempnergott ist, why not.

gruß mopedkerl