unterboden beleuchtung

also hi erstma ich wollte mal wissen was ich so fuer ne strafe bekomm wegen ner unterboden beleuchtung im hoechstfall
und ob es irrrrgend eine moglich keit gibt die eingetragen zu bekommen [:dance3:] [:dance2:]

kannste vergessen mit eintragen, da das andere Verkehrsteilnehmer ablenkt, leider

aber soweit ich weiß darfste die ubb anhaben, wenn du stehst

Gibts die Mindestbauhöhe denn für JEDES Beleuchtungsmittel? [:D]

Leider gibt es eine Mindestanbauhöhe, aber fragt mich jetzt bloß nicht, wieviel cm es sind.

Ich kann mir nicht vorstellen, so etwas eingetragen zu bekommen.

Meine PX fällt durch Lautstärke und Leistung auf!!!

Da brauchste dann son Schmarn nicht.

Außerdem denkt sich dabei ja jederder Dich sieht

„“" Schau, schon wieder son 16jähriger Proll mit seinem beleuchtetem Jogurtbecher"""

MFG Jesus

Hi,

das hab ich vorhin zufällig auf der DEKRA-Homepage gefunden, sollte die finale Antwort sein:

"Hinweis zur Unterboden- bzw. Unterflurbeleuchtung

In der StVZO (§ 49a Abs.1) ist festgelegt, dass an Kraftfahrzeugen und ihren Anhängern nur die vorgeschriebenen und zulässigen lichttechnischen Einrichtungen angebracht sein dürfen.

Mit dem Thema der Unterbodenbeleuchtung haben sich Fachgremien beschäftigt und sich u.a. wie folgt geäußert:

die Unterflurbeleuchtung verändert das Signalbild des Fahrzeugs

die Unterflurbeleuchtung erzeugt unnötige Aufmerksamkeit und kann andere Verkehrsteilnehmer irritieren

bei nasser Straße könnte es zu einer direkten Reflektion des Lichtes kommen, sodass durch den direkt reflektierenden Anteil andere Verkehrsteilnehmer mehr als unvermeidbar behindert oder belästigt werden können

das von der Unterflurbeleuchtung erzeugte Licht hat eine unbestimmte und nicht definierte Signalwirkung und wirkt deshalb verwirrend

Begutachtungen im Rahmen von § 19 (2) StVZO bzw. Änderungsabnahmen nach § 19 (3) StVZO können demnach nicht positiv abgeschlossen werden; diese Aussage trifft auch für Fahrzeuge mit ausgeschalteter Zündung zu."

Also es geht nicht…

das prob is das ich nie steh entweder fahr ich oder ich bin weg von der vespa naja schaade , und danke fuer die tipps und replies [:roll:]

Könntest es so versuchen:

Montierst halt einen normalen Abblendscheinwerfer unters Mopped. Wenns nicht irgendwelche Vorschriften bezüglich Mindestanbauhöhe gibt könnte es klappen da ja der Scheinwerfer bzw. dessen Glas ein E-Prüfzeichen hat. Ok, ist halt dann nicht bunt sondern nur weiß - aber legal [:D]

Oder halt das gleiche Spiel mit nem Rücklicht. Darf halt - im Gegensatz zum Abblendscheinwerfer - nur nach hinten strahlen. Aber wäre wenigstens rot und legal… [:D]