UNTER-DUCK-BENZIN-HAHN

Servus, hab mitlwerweile mein Motor etwas umgebaut, u.a. auf Membran ASS und (scham)lippenwelle. Jetzt stellt sich mir die Frage
ob es nicht möglich ist den Benzin Hahn der PK gegen einen Unter-Druck-Benzin-Hahn zu ersetzen… (Meisst in Plastik Roller´n verbaut) [:drink:]

Hat da jemand erfahrungen? Anschluß usw. kein Tehma, aber welcher
Benzin-Hahn passt am besten in den Tank der PK XL???

[?[]

@opa Danke erstmal gute idee. Aber die Magnetventile scheinen nicht Benzin fest zu sein.
Laut Conrad: Betriebsmedium: Wasser, Luft, Öl

Muss mich ma schlau machen ob es die teile auch in Benzin fest gibt,

Wie war das nochmal AC=Gleichstrom, DC=Wechselstrom?[?[]