Unreines Öl?

Hallo, habe heute 2-Taktöl in kleine 100 ml Gebinde abgefüllt und dabei ist mir aufgefallen, dass kleine Stücke im Öl waren! Ist das normal oder was ist da los?

Also ich würde das Zeug in ein Plastetütchen packen und
mich mal an Castrol wenden und die Herrschaften mal
schriftlich kontaktieren [:(] . Finde es absolut nicht normal
das dort was rumschwimmt. Vielleicht gibbet ja ein
tutunsleidgeschenk für dich [;)]

also diese stückchen find ich schon ziemlich unnormal,so krass hae ich es auch noch nicht gesehen ,das zeugs würd ich nicht tanken,wenn ich ehrlich bin !!

wie der higgi schon sagte,da würd ich mich auch auf jeden fall mal an castrol wenden oder so !!

Definier mal „kleine stücke“ ;D

waren so harzige klümpchen oder was ??

aber ich habe sowas in der art bei mir auch schon mal gesehen,habe es aber für luftbläschen gehalten …die waren mehr so durchsichtige,habe sie aber nie so wirklich unter die lupe genommen !

oder sag denen doch dass dein 5000 euro teurer hochgezüchteter zweitaktmotor mit spezialmotorteilen wegen dem öl abgekratzt ist, wegen den fusseln…
ne, spaß, aber hab schon öfter zb. bei lebensmittln einfach ma aus juks die verbraucherhotline angerufen, einmal haben se mir sogar nen 10 mark schein in den antwortbrief gestopft mit ner entschuldigung!

Hatte ich noch nie gehabt [:@]
Welcher Hersteller?

Ne ist Castrol Scooting mit synth. Bestandteilen, habe aber auch gemerkt, dass kleine Unreinheiten in dem Fläschchen sind, dass ich von SIP (2-Taktöl) bekommen habe, und dass ich jetzt als Portionsbehälter benutze. Also scheint immer ein bischen Schmutz vorhanden zu sein!

So habs mal gefiltert, sind so 1-2 mm grosse blaue Teile.

Könnts die Stammwürze sein?