Unbedenklichkeitsbescheinigung

Hallo Markus987.
Danke für den Tip. Heißt das mit kopien beim TÜV uberhaupt nichts mehr zu wollen ist? Muß ich Original Unterschrift und Stempel haben oder wie? Gibt es niemanden der diese Bescheinigung(PX 80 auf Px 125) besitzt? Freu mich über jeden Tip. Kommt übrigens niemand aus der Erkelenzer Ecke(bei MG(es gibt nur eine Borussia))?

Cruising on Vespa. Cars suck!!!

Also ich denke das mit den Kopien liegt sehr stark am Prüfer.
Ist er regelkomform macht er das nicht. Meine erfahrung ist sich die
Prüfer rauszusuchen, die auch Ahnung von der Vespa haben.
Oh Ton Bekannter von mir (Tüv-Prüfer):„Wenn der keine kenne davon hat
hat der Prüfer eh keinen Bock.“
=> Er schickt dich nach Hause, oder (eher unwahrscheinlich) trägt
dir ein was du möchtest. Also such dir nen Prüfer und spricht vorher
mit dem. So hab ich sogar nen Simmonini eingetragen bekommen. Der hat nicht mal ne Prüfnummer oder sowas. Ich hatte mir einen Vespafachmann
herraustelefoniert (nicht mein Bekannter, den kenn ich noch nicht so lange)

Viel Erfolg!

Ps.: So eine Unbed.besch. hab ich leider nicht.

bei mir hat er es so gemacht!!!fährt selber ne schöne vespa!!!G
der weiß bescheit!!!

seht zu jungs!!![:drink:]