Umfrage

Hi Leutz,

angenommen Ihr hättet na sagen wir mal so ca. 600,-€
aus eurem sparstrumpf übrig u. müßtet ;D das in Tuningteile investieren, was würdet Ihr euch kaufen ( wenn man mal vom Zylinderkit absieht)![:drink:]
Zweitakter versteht sich;D
Leute, die sich die Finger verbrennen, verstehen nichts vom Spiel mit dem Feuer!

Hi,

Empfehlung

  1. Malossi Zylinderkopf
  2. Originalvario mit 14.5 Gramm Gewichten neuabstimmen
  3. Paioli Superfork Telegabel
  4. Bitubo Federbein hinten
  5. Heidenau Reifen
  6. Das eine oder andere hübsche Carbonteil

Das sollte erst einmal reichen

Gilera Runner Killer ---------Qingoi 50

Hi Hubi,

jo hab ich verschwitzt, fahr zur Zeit den TPH 125 noch schön Luftgekühlt u. so ( Heckenfräse halt ), [:D]
Ja dacht ich mir, das das mit dem Auspuff nicht so klappt, wie ich mir das vorstelle, also die Optik des Auspuffs ist eigentlich egal, kann ruhig verboten aussehen, der SIP Performence wär eigentlich genau mein Ding ( E-Pass Version ) Mehrleistung muss eigentlich nicht unbedingt sein, mir geht halt die andauernde Neulackierung des origin. Puffs auf den Wecker. Hatte schon mal einen Polini For Race auf dem Teil gefahren aber außer „viel Laut nix schnell“ hat sich da nicht viel getan, habe auch vielleicht vor den Zylinder zu wechseln, aber nur gegen den original 150 ccm Satz wegen der Haltbarkeit
[:D]
hat das von euch vielleicht schon mal jemand gemacht?? für Tips diesbezüglich wäre ich dankbar…

Zum Thema Reifen:
Habe auch Heidenau K61 Racer drauf. Auf trockener Straße ist die Haftung einwandfrei. Mein nächster Reifen wird mindestens Vorne der neue Michelin Pilot Sport sein. Konnte den Reifen jetzt mal auf einem Runner 180 probefahren.
Dagegen kann man den Heidenau nur in die Mülltonne hauen!!!
Der Michelin hat fast NULL Aufstellmoment beim Bremsen in Kurven und das ist beim Heidenau schon recht ordentlich.
Außerdem hatte der Hinterreifen (Michelin) schon 2000km drauf und trotz flotter fahrweise noch kaum Verschleißerscheinungen. Nach 2000km sind bei meinen K61 schon 2/3 des Profils weg.
Die Naßhaftung des Michelin soll Dank Silica Mischung auch hervorragend sein.
Gruß Hubi

Der Michelin hat fast NULL Aufstellmoment beim Bremsen in Kurven und das ist beim Heidenau schon recht ordentlich!

Hi Hubi,

das ist allerdings wahr, fahre auch den K61 Racer, Aufstellmoment ist
grausam bei dem Teil, die trockenhaftung allerdings ist sehr gut, mit dem reifen kannst du in die kurven semmeln bis der Hauptständer schleift [:D] werde den Michelin trotzdem mal ausprobieren wird eh demnächst ein neuer Satz fällig.

Was kannst du mir zum Thema Auspuff noch sagen?

[:bounce:] [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

guck einfach bei ebay mal rein. da gibts ne menge. hab mir da jetzt nen Jolly Moto auspuff ersteigert. ansonsten könntest du noch nen 25er Vergaser draufmachen. allerdings würd ich da vorher den Zylinder nehmen.

Hi Kweide,

danke für die Info, Zylinderkopf gibts doch aber nur für die wassergekühlten oder? ( hab doch noch eine luftgekühlte Heckenfräse )
Original Vario hab ich auch nicht mehr ( Multivar 2000 ),
Heidenau Reifen fahr ich auch schon, sind einfach klasse,

möchte den Original Zyl. weiter fahren, dachte noch an eine Auspuffanlage vieleicht den SIP Performance mit e Pass, aber die vielen Posts zu diesem Thema haben mich etwas stutzig gemacht, soll man kaufen oder nicht, eine klare Meinung ist einfach nirgens zu finden…so long
[:drink:]

Hab ichs überlesen oder hast Du noch nicht gesagt was es für ein Roller ist? 125er Piaggio Motor?
Meine Empfehlung ist klar der original Auspuff. Alles andere ist entweder absolut zu laut oder kostet Leistung, oft sogar beides.
Außerdem gibt es für den Freund und Helfer nichts offensichtlicheres als den Auspuff.
Viele verwechsel laut mit schnell. Von den Anlagen mit Zulassung ist mir keine bekannt die die Leistung des Serienauspuffs erreicht.
Wenn Du aber unbedingt eine Rennbirne montieren möchtest, ist dies vom Zylinder abhängig, Hier kann man viel falsch machen.
beim 180er Serienzylinder bringt z. B. der Malossiauspuff außer Krawall garnichts, auf entsprechend bearbeiteten Zylindern geht damit richtig die Post ab. Aber gleich Oropax mitbestellen.
Gruß Hubi

Hallo hätte nur mal eine Frage.

Das [:rotate:] Aufstellmoment [:rotate:] ???

Hab da einen Bericht gefunden

[:bounce:] Aufstellneigung beim Bremsen: Eine mehr oder weniger starke Lenkreaktion beim Bremsen in Schräglage, die das Motorrad aufrichtet und durch eine Gegenkraft am Lenker ausgeglichen werden muß. Bestimmt wird das Aufstellmoment durch die Reifenbreite, die Laufflächenkrümmung und die Karkaß-/Gürtelstabilität [:bounce:]

Alles gut und schön nur wo findet man Testberichte über Reifen für Scooter?

Steirer