Tuning Vespa V50, Bj.1975, Wie fange ich am besten an?

Hallo Zusammen,

meine Freundin besitzt seit kurzen eine Vespa V50 Bj.1975 im original Zustand und möchte etwas mehr Leistung aus ihrer 50ccm rausholen damit sie zumindest auf 80 km/h kommt. Da wir eigentlich sehr oft zusammen fahren und ich eine VBB1 150ccm habe ist das immer etwas schwierig!!

Aber wo soll man da am besten anfangen und vor allem mit was? Wir haben da leider noch nicht so viel Ahnung und hoffen iht könnt uns da weiter helfen

 

Vielen Dank

Gordi+Steffen

Um auf 70 Km-H. zu kommen,würde der Motor 9600U-Minute drehen.

Ihr kämt also nicht um eine geänderte Primärübersetzung herum,was den Aufwand und Preis

wesentlich in die Höhe treibt.Preiswerter wäre ein DR-75 oder 50-er Rennzylinder mit dem so um die

60 Km-H. realisierbar wäre.

Das möchte ich zu Bedenken geben.

Hallo Gordi+Steffen,

 

um deine 80 km/ zu erreichen musst du schon etwas mehr machen als nur deinen Zylinder zu Tauschen.

Hier hast du einige Möglichkeiten. Die erste ist du machst aus deinem 50er Motor einen 125er. Sprich du baust dir einen Originalen ET3 Motor. Dazu musst du deinen Zylinder, Kurbelwelle (51 Hub), Übersetzung und Vergaser wechseln.

Du kannst aber auch auf unsere Tuningkit´s zurück greifen. Diese sind bei uns im Katalog auf der Seite 27-29.

Gruß Max

 

Hallo Gordi und Steffan!!

Ich habe eine Vespa 50 Special mit 75 ccm Malossi einem 19.19 Dellorto Vergaser  und einem Leo Vince left Auspuff!! Vespa läuft so ca. 75-80 km/h einziger Nachteil ich musste das sie schneller geht den Motor spalten um die Primär zu tauschen!!

 

Gruß Killi