Tüveintragung

Muss man eigentlich so sachen wie nen Garelli Kotflügel eintragen lassen???

[:shock1:]

Wieso Briefkopie, also wenn man es net mal schafft ein Garelli Kotflügel eintragen zu können, dann …
Frag halt mal den TÜV, müsst aber eigentlich zu 99,9 % kein Problem sein.

[:smile:] [:dance1:] [:smile:]

DAS nenn ich mal ne sinnvolle Eintragung… Nur was machst du dann wenn du in einer Kontrolle weniger Geräusch als eingetragen hast …?

Das ist ja richtig noble, hast du ja den absoluten Freischein…
Er hat bei mir aber auch keine Details eingetragen. Steht nur „Malossi Zylinderbausatz“ nichts mit Bohrung oder Düse oder so… Dann einfach nur „Seitenständer“ und eben „dunkle Blinker, Wirkung in etwa nachgewiesen“, also auch schon ganz nett. Und im sommer kommt wohl noch ein 30er Vergaser mit dazu…

seit doch mal ehrlich: die deutschen gesetze sind doch zum kotzen!!! (manche jedenfalls) [:angry:] jede noch so kleine veränderung muss eingetragen werden, damit unsere herren politiker kohle bekommen! SAUEREI!!!

logo ist das zum kotzen!
aber schuld sind wir selber, weil nirgendwo anders wird so krass
nach z.b.einem unfall so krass geld geschunden wie im schönen deutschland. in z.b. italia interressiert es wenige, wenn sie einen kratzer im auto haben, und bei uns wird sofort untersucht ob das fahrzeug des verursachers auch zu100% den vorschriften entspricht!(versicherung!)
hansolo[:angry:]

die beste eintragung bis jetzt ist immer noch, ich zitiere aus dem schein:
…zu ziff.30: rennauspuff ohne kennz. od. herst. angab.,…

ziffer 30/31 sind stand und fahrgeräusch und warn in diesem fall mit 102 bzw. 99 db eingetragen…OHNE leistungsmessung auf bj. 95…

@ vespisti:

Coole Geschichte mit den gutgläubigen Spinatmützen! Kenn da auch eine:

Eine nette Polizistin hat mal nen Bekannten von mir auf seiner PX80 angehalten. Sie hat ihn ernsthaft gefragt ob er auch das richtige RITZEL drauf hat. Mein Bekannter hat ihr dann schallend lachend angeboten, doch mal selbst die Zähne nachzuzählen!
[:D] [:D] [:D]

Ist echt kein Ding, mach etwas Panzerband um die scharfen Kanten und dann ab.
Wenn du eine Briefkopie brauchst, aknnst eine von mir haben,
robert

@big_d
geile sache…
den vogel hat ein früherer freund von mir abgeschossen, der hatte eine
aprilia irgendwas und den prüfern wars zu blöd,alles veränderte
genau einzutragen, der hatte im fahrzeugschein stehen:
„ITALIENISCHER RENNUMBAU“ . habs ihm nich geglaubt, bis ers mir
schwarz auf weiss gezeigt hat.
schöner gruss,
hansolo[:O]

ja, das hab ich gott sei dank schon hinter mir…
obwohl, so schlimm sind die meisten graukittel ja gar nicht,
wenn man sich einigermassen vernünftig anstellt.
hab jetzt mein 2. beiblatt im fahrzeugschein angefangen, und morgen
nachmittag gehts wieder in die höhle des löwen, da kommen dann
(hoffentlich)scheibenbremse hinten und brigdestone molas rein und auch der rahmencut.
so denn, viel spass jungs
hansolo[:O]

bei uns in italy gibs sowas nicht. da wird einfach gemacht was einem gefällt.von den bullen muss man halt immer abhauen, aber wozu gibs denn tuning???

smallframe forever

wo hier grad über „sinnvolle“ Eintragungen geredet wird… was haltet hier von " mit gekürztem Rahmenheck; FIN (Fahrzeugidentifikationsnummer) hi. re. neu eingeschl," ? hört sich gut an, oder? ich glaube nicht, dass einer, zumindest keiner von den Mehlmützen mir hundertprozentig sagen kann, wo bei ner PX das Heck anfängt… [:rotate:] und als Aushilfskraft bei einem Honda- und VW-Händler ist es kein Problem die NUmmer mal eben fix um zu schlagen, vor allem weil hinten rechts auch nicht wirklich genau definiert ist… Übrigens laut Aussage von Björn findet der Scytheman-Run DEFINITIV statt, Tradition verpflichtet eben!!! Bis dahin, see you on the run, Stuhlmann ( L.O.D. S.C.)
achso, die andern nettigkeiten meines scheins lauten zum Bleistift „mit Einzelsitzbank“…( was heißt das?); mit GFK-Bugspoiler"… (w.h.d.?); oder auch „mit geänderter Radabdeckung vorn“… (w.h.d.?) Ihr seht: gelobt sei der TÜV-Nord… grins

[ Dieser Beitrag wurde von stuhlmann am 26.02.2002 editiert. ]

oje, wenn sie das dann als Provokation aufgefasst hätte und den Roller aus dem Verkehr gezogen hätt, naja… immer freundlich zu den Herren in grün, dann passts scho!!!
Ach, der Polizeichef im Nachbarort hier ist der Vater von nem ehemaligen Klassenkameraden… dessen 50er Aprilia extrema lief knappe 140!!! Vom Vater getunt versteht sich… der übrigens auch Bergrennen mit nem 140PS Polo fährt (mit dem der Sohn ohne Tüv auch so rumfährt…) nun denn, PROST! [:drink:]

Also als ich meinen Roller mit Garell übern normalen Tüv (HU) gebracht hab, hat der Prüfer garnix dazu gesagt! Und die Spinatmützen beim nächsten mal angehalten werden auch nich!

Den Garelli sollte ich für
meinen Prüfer wieder abbauen weil der Aesch meinte das sei ein
Gefärdenes Teil am Fahrzeug !!!

Der Typ arbeitet in NMS !!!
GTÜ-Stelle[:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:bounce:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:] [:drink:]

wo ist der Tüv, der sowas einträgt? Hätte gerne „Zylinder mit vergrößerter Bohrung & mehr Leistung“ und das mit dem Rennauspuff ohne Kennz." wär auch nicht schlecht… dann noch ein „geänderter Vergaser ohne nähere Angabe“ oder so und ich bin glücklich… [:D]

Also eintragen lassen musst du es schon, hast aber normalerweise keinerlei Probleme damit. Zumindest mein TÜV hat es ohne Problme eingetragen. Musst halt mal hinfahren zu deinem TÜV und fragen.

[:smile:] [:dance1:] [:smile:]

hab „geänderte blinker, in etwa wirkung nachgewiesen“, was bedeutet, dass ich mir jede Art von Blinker in jeder Farbe dranmachen kann… g

und Bremse hat er mir einfach eingetragen „vollhydraulische Scheibenbremse vorne“ ist aber die Meterware Leitung ohne Tüvgutachten, durch die Lenksäule verlegt…

eintragen muss sein!
ist ja bei jedem normalen prüfer kein problem.
tipp: wenn du gleich mehrere sachen auf einmal eintragen lässt,
kann man oft mit den leuten vom tüv über den preis reden…
hat bei mir schon öfter geholfen!
hoffe dir geholfen zu haben,
hansolo[:O]