TÜV

Hallo Leute,
Ich bin vor kurzem 16 geworden und möchte jetzt anfangen an meinem Roller zu schrauben. Nun möchte ich wissen, wenn ich z.B. einen neuen Stoßdämpfer eingebaut habe, muss ich damit zum TÜV oder ist das dem egal?
Außerdem was bedeuted dieser E-Pass?

Danke schon mal im voraus für eure Antworten.
Euer Johannes.

Wenn du so schlau bist, dann schau doch ins TÜV-Forum da steht die gleiche Frage in grün drin(Doppelt hält besser).

Danke für den Tipp.

Hallo,

E-Pass ist das gleiche wie früher die ABE,das heist da steht drinne für was bzw. für welchen Roller ein Teil zugelassen ist.Wenn Du ein Teil mit E-Pass für dein Roller verwendest brauchst es nicht vom TÜV eintragen lassen.
Mit dem Stoßdämpfer bin ich mir nicht ganz sicher ,abeer normal brauchst dafür auch einen E-Pass.

Also, wenns ori. Stossis sind, brauchst du es nicht eintragen lassen! Wenn du andere verbaust, brauchst du einen mit Zulassung. Sebac hat meine ich kein TÜV-Gutachten, einige Bitubos haben TÜV-Gutachten!

Is ja alles schön und gut, aber gabs für Tüv-Fragen kein Extra-Forum??