TÜV-Gutachten MALOSSI 210 für PX

Hallo Leutz,

ich bin gerade stolzer Besitzer einer P200E (BJ80) geworden.
Ich hab mir das gute Stück bei ebay ersteigert.
Leider hat der Verkäufer keine Rechnungen/Gutachten mehr parat.

Daher meine Frage nach Erfahrungen bzgl Eintragung von:

-Rennzylinder Mallossi 210 ccm mit Tüv Gutachten für Modelle bis 01.01.1989 (wobei hier das Gutachten fehlt)

!!! würde da eine Kopie oder so auch genügen ???
!!! Woher bekomm ich ne Kopie ? Hat jemand sowas ???

  • Erleichtertes Lüfterrad
    -SIP Performance Auspuff ( hat ne BSAU-Nummer) denke das sollte kein Thema beim TÜV sein.

-Scheibenbremse vorne
-Verstärkte Kupplung (sieht man ja nicht, aber muss ich die eintragen lassen ? )

Fragen über Fragen [;)]

Wäre cool wenn mir jemand mit paar Tips zur Seite stehen könnte.

Es wird ja schließlich Sommer (merkt man daran, dass der Regen wärmer wird) und man will ja sein gutes Stück auch mal auf die Straße bringen.

So long John
Grüße
MisterSCOTCH

ich hab für eintragung von pinasco, 24er vergaser und bitubo hinten inkl. tüv, au, lautstärkemessung beim tüv 65 euro bezahlt
(war ne vollabnahme nach §21)

das leistungsgutachten hat mich 15 euro gekostet.

macht zusammen 80 euro… find ich okay…

Hi Leute,

danke für eure Antworten, auch wenn sie fast schon zu spät kamen.
Ich hab mich hier auch mal in Bamberg umgehört, ein Kumpel von mir hat nen erfahrenen Vespaschrauber aus der Schule getroffen.

Fakt ist, um einen Weg zu Jockeys-Boxenstop und die Investition von ca. 350 € führt kein Weg herum.
Aber was solls, besser 2100 Euro auf der Strass und unter meinem Allerwerstesten als 1700 Euro in der Garage verstauben zu lassen.
Der Sommer ist zwar schon fast rum, aber das Baby muss auf die Strasse.

Ach ja, PS:
Ich hätte ne schwarze PK 50 XL2 anzubieten. ca. 2000km, Motor neu gedichtet als ich nen Pollini 50ccm Rennzylinder eingebaut hab. Guter Zustand, leichte Gebrauchsspuren. T5 Frontspoiler mit Nebelscheinwerfern, Rennkupplung und und und.
Man melde sich bei Interesse.

Greetz
SCOTCH

Servus zusammen,

wenn Du aus Bamberg bist, kannst Du es auch bei der Rollerfabrik in Aschaffenburg versuchen! Da geht einiges! Ich hatte ein ähnliches Set Up und hab alles ohne Kompromisse eingetragen bekommen! Membrane, Breitreifen, Malossi, Bremse, Performance Puff, 30er Dellorto, usw.! Einfach geil! Die Rollerfabrik ist  auf der SIP-Page als Händler hinterlegt!

Gruß

meine vespe is von '95, nicht '91 (vertan), da wars eigenlich noch unwahrscheinlicher, dass der den pott einträgt, nur zur info

Hallo herzlich Willkommen!

Guck mal hier nach, da hab ich ein paar Briefkopien verlinkt!
http://forum.sip-scootershop.com/de/thread.php?id=16941

Kupplung musst du nicht eintragen!

Nochmal kurz zum Thema Zündkerzen:

Wann brauch ich denn eine Langgewinde und wann ein Kurzgewinde? Ich weiß nur dass es sein kann dass bei Langgewindekerze und Langhubwelle der Kolben an der Kerze anstoßen kann, stimmt das?

Ich werd mal heute eine Bosch W2AC und eine W3CC kaufen. Seltsamerweise hatte ich eine NGK BR8ES ( mit Entstörwiderstand und Langgewinde, Silber)
Was haltet ihr von Silberkerzen bzw. von dem „R“ für Entstörwiderstand bei einer 200er mit orginal Zündung?

Grüße
scotch

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Gutachten / Prüfbericht für eine Vespa P200E mit einem Malossi Zylinder 208 ccm und einem DellOrto PHBH30 Vergaser.
Da ich meine Papiere verloren habe und nun neue beantragen muss.
Der deutsche Prüfer (TÜV) sagt er bräuchte so einen Bericht, gerne auch in Kopie um die Papiere fertigmachen zu können.
Eine Allgemeine Betriebserlaubnis mit dem 9Kw Motor bekommen ich von Vespa Deutschland.
Ich hoffe Ihr könnt mir weiter helfen?

Danke und Gruß

Siggi

P.S.: Ich suche jetzt schon seit 3 Wochen... wenn ich was übersehen habe nicht böse sein... ;-)

Hallo MisterSCOTCH,

hier hab ich mal ein paar Gutschten die Dir mit Sicherheit helfen können und bei der eintragung kein Problem machen.

für den Malossi:

http://209.188.31.15/6a322af395ef7cfefb99cd7fe9f07bcb/other/Malossi210.zip

für die Grimeca Scheibenbremse:

http://209.188.31.15/6a322af395ef7cfefb99cd7fe9f07bcb/other/grimeca.zip

hoffe ich konnte Dir damit helfen.

Gruß Mario

[:smile:]

[H] Hallo Scotch!

Also, um alle Ein- bzw Umbauten eintragen zulassen musst Du ein Leistungsgutachten + Geräuschgutachten machen lassen. Das Geräuschgutachten macht der TÜV selbst, das Leistungsgtachten macht z.B. der ADAC oder andere Motoradtuningfirmen. Ich habe die ganze Sache hintermir, habe alles eingetragen: Malossi, Langubwelle Worb5, Dellorto 30er mit RamAir, Edelstahlauspuffanlge vom Rollershop in Süddeutschland, Scheibenbremse, Bitubo usw. Da ich aus NRW komme, bin ich nach Krefeld gefahren. Vieleicht machst Du Dir die Mühe und fährst dort hin. Früher ( 1995 ) sind alle nach Pappenburg gefahren, ich glaube in Niedersachsen, dort sass ein sehr kulanter TÜV. Ich sag Dir noch eins im Voraus, dass ganze kostet ne Menge Asche ca. 500,00 Euro komplett incl. Vollabnahme wohlgemerkt. Viel Spaß

HawkP221E

und mit den entsprechenden briefkopien dürftest du doch bei einem '80er baujahr keine probleme haben. meine is von '91 und das war kein thema. der arno meinte aber schon, der prüfer schaut immer so blöd, wenn er mal wieder mit einer um die ecke geknattert kommt, dann verdreht der die augen und sagt: „och, nicht schon wieder“. aber letztendlich is das geanuso ein spielkind wie der rest.

mal schauen was der für ein gesicht macht: wollte meinen motor über den winter neu aufbauen: 210 malle, "30 mikuni, lippenwelle und noch ein paar kleine extras. hoffe der typ is nicht mittlerweile schon weg, sonst hab ich auch ein problem. aber versuchs da mal, die sind wirklich sehr kulant: ENGELBLECKER STASSE 340 in 41066 MG

gruss

Einsteigerkerze gibbet nicht, also keine, womit du den Motor einfährst und dann auf eine andere wechselst.
Solltest eine W2 bzw. W3 (Bosch) fahren, ist bei NGK B8 oder B9.
Je niedriger der Wert der Kerze bei Bosch desto höher ist er bei NGK! Ergibt oft den Wert 11, also W2+B9=11

Kewl,

danke für die Tips. Werd´s mal ausprobieren und meine Erfahrungen berichten

Greetz
scotch

Hi zusammen.

Danke für die Kopiene der Gutachten, leider hat mir das trotzdem nix genutzt [:(]

Ich war also am 12.06.2006 beim TÜV in Bamberg.Ohen zu viel vorweg zu nehmen, eingetragen wurde nix [:(]

ich hab meine Vespa auch mal genauer begutachtet und mar mla aufgeschrieben, was alles verbaut wurde:

-Zylinder-Maloss210ccm
-Malossi Luftfilter
-Vergaser DellOrto PHBH 30 (Düse weiß ich nich)
-Auspuff SIP-Performance (BSAU-Nummer) kein Gutachten
-Grimeca Scheibenbremse vorne.
-Erleichtertes LüRa (keinen genauen Plan welches)
-Kurzgasgriff
-Weiße Blinker
-Buzetti Seitenständer

Nun hat mir der nette TÜV-Man zwei Zettel mitgegeben, auf denen gaaaaanz groß steht „erheblich Mängel“ – ganz schlecht, wie ich finde.

Ich hab leider zu den verbauten Tuning-Teilen kein einziges Gutachten. Für die Grimeca und den Malossi hab ich ja von Mario eines zugeschickt bekommen ( leider war das für den Malle 208 )
Im Endeffekt haben die mir nix gebracht.
Der TÜV-Mann sagte, die Einzelnen Gutachten sind ja schön und gut, aber man müsse den Verbund an verbauten Teilen und dessen Leistungsteigerung zusammen begutachten. Was soll der Schmarrn ?! Es gibt doch kein Gesamtgutachten für mein Setup, oder etwar doch?
Und die Briefkopien die ich dabei hatte, ließen ihn auch kalt.
„Ich brauch Gutachten“, waren seine Worte.

LEUT ICH BRAUCH HILFE…die SONNE scheint und meine Kiste steht in der Garage und will raus !!!

Hat jemand die erforderlichen Gutachten? bzw. wo kann ich die Herbekommen? Gibts evtl eine Unbedenklichkeitsbescheinigung von Vespa ? Oder gar einene TÜV der das Zeug ohne Gutchten einträgt ???
Lasst mich bitte nicht hängen [;)]

Grüße und schon mal danke für die Hilfe bis jetzt

MisterSCOTCH

es hilft meist vorher mal beim tüv anzurufen und abzuklären was die dir eintragen könnten… und es gibt nicht nur den tüv in
bamber… im umkreis wirds da wohl noch meherer geben, oder?

einfach mal ein paar abklappern… ist von tüv zu tüv sehr verschieden… habe auf meine 1991er px auch nen pinasco eingetragen bekommen… allerdings musste ich dazu ein leistungsgutachten erstellen… geräuschmessung etc…

viel erfolg!

ps: lüra brauchste nicht eintragen lassen, genau so wenig
wie kurzgasgriff und buzetti seitenständer wenn er sich selbst
einklappt. bei den weißen blinkergläsern ists so ne sache…
ich hab die mit e-nummer verbaut… vorher bei denen ohne
hat aber auch niemand etwas gesagt…

Hi @ll:

hab lang nix mehr hören lassen…jetzt gibts News von der störrischen Prinzessin:

Ich hab ALLES ohne Probleme bei Jockeys eintragen lassen. ausserdem musste er „angeblich“ den Ausrückbolzen kürzen, da eine verstärkte Cosakupplung verbaut wurde.
Alles in allem, Eintragungen und Reparatur hab ich dann mal eben 600€ dort gelassen.
Aber is ja egal. Service war eigentlich gut. Bin nur auf die erste Pozileikontrolle gespannt  [6]
Dann hab ich das Ding meinem Kumpel geliehen, weil er mit mir zusammen das ganze Projekt ausgecheckt hat und nach 2 Tagen war die Karre wieder im Eimer. (hat blockiert)
Hatte schon Angst ich hab nen Klemmer [:’(]
Anfang diesen Jahres hab ich sie mal zerlegt und musste feststellen, dass sich der Verstärkungsring von der Lupplung gelöst hat und eine Tour durchs Getriebe gemacht hat. Daher der Klemmer. Anscheinend hat der Klemmer auch meine Kurbelwelle gekillt. Da wo dieser Halbmondförmige Keil reinkommt und die Kupplung drauf, ist die Nut ausgebrochen. Sind insgesamt wieder 400€ flöten. Man gönnt sich ja sonst nichts [;)]

Einziges Hinderniss ist jetzt nur noch die richtige Zündkerze. Ich hab hier schon mal bissl im Forum gesucht und bei Largeframesetup gelesen dass manche die BOSCH W3 oder W5 fahren. Andere widerum ne NGK B8 oder B9. Gibts ne Einsteiger-Kerze mit der ich anfangen sollte um dann, nach und nach auf eine andere umzusteigen? Der Kolben muss noch eingefahren werden und ich will ihn mir nicht grillen. Die Bedüsung wurde von Jockeys etwas fetter eingestellt. Muss aber mal nachsehen welche Düsen genau drin sind.

Nochma kurz zu meinem Setup:

Malossi 210 mit Membran
Vollwangenwelle
Motor gefräst (und geschweißt, soweit ich sehen konnte)
Verstärkte 3 Scheiben Kupplung
HP4 Lüfterrad
DellOrtoPHBH 30 Vergaser
Standard Getriebe
SIP Performance

Vielleicht hat jemand ne Empfehlung für nen Rookie

Greetz
MisterSCOTCH

nach krefeld brauchste dich nicht zu bemühen … ich komme aus krefeld und die tüv menschen da gehören mittlerweile einer eigenen spezies an. wenn du was eingetragen haben willst, fahr zu arno’s rollertreff nach mönchengladbach, der kennt einen beim tüv und so ist dass ein geringeres übel. meinen sip hat der mir auch problemlos eingetragen …

opti…danke für den Tip und sorry für den doppelten Thread.

Nur noch aus Neugier, kann ich mir das was in meiner Vespa gerade drin is aus allen Briefen zusammenbasteln? Oder muss ich nach einem Brief suchen, in dem genau das, was ich gerade verbaut habe, auch eingetragen ist?

Das mit den Briefkopien ist nämlich ein bißchen ein Buch mit 7 Siegeln.

Greetz
MisterSCOTCH

hmmm…schade…dacht hier werde ich geholfen, aber wenn´s um Gutachten geht is das wohl immer weng schwierig.

Das Ende vom Lied wird nun sein, dass ich 300 km (einfach wohlgemerkt) zu Jockeys fahr, meinem Bock vorführe und für 350 Steine auf´e Strasse bekomm.
Sonst is der Sommer ja auch bald rum.

Hatte gehoft ich könnt irgendwie was in der Nähe auschecken…war leider nix.

Trotzdem danke für eure Hilfe.

Greetz and let´s meet on the street

MisterSCOTCH

...richtig, ich kann euch bei den nächsten Eintragungen nur den

dealerlocator.sip-scootershop.de

empfehlen. Hier kann man anhand der PLZ den Tüv günstigsten Händler bzw. einen Händler in seiner nähe der nen Tüv Service anbietet finden. Im Dealerlocator sind Telefonnummer mit Adresse, ein Schnellformular wie auch ein Routenplaner hinterlegt, so das du den gewünschten Händler schnell kontaktieren und aufsuchen kannst.

[:^)]