Trottel!

Eine kleine Story um euch zu erheitern: Da fährt doch der Flex letztens los ohne zu bemerken, dass sich seine Feder vom Seitenständer gelöst hat - und prompt legt es ihn bei 40 in ner Linkskurve flach[:rotate:] is aber zum Glück nix weiter passiert und so.
ABER jetz meine Frage:

Nach ca. ner halben Stunde Frickelei habich die Feder (die runde oben am Buzzetti-Seitenständer) immernoch nich dran gekriegt. Hat einer von euch das schonma gepackt ohne den ganzen Ständer abzumontieren? Oder hilft nichmals das?
Helft mir! Hab keinen Bock mehr mit Klebeband am Trittbrett rumzufahren!!!

mfg, Flex

eh, keiner ne Ahnung wie ich die bakackte Feder wieder rein krieg oder was?

mit nem schraubendreher in der biegeecke einhaken und soweit rum fahren bis das federende wieder über der nut liegt.
mit einem hammer kurz arretieren und dann wieder mit einem schraubendreher verstemmen.

woran klemmt es denn? bekommst du sie nicht genug gespannt um sie einzuhängen, oder wo genau liegt das Problem?