trommelbremse bei px vorne

alsooo
wenn ich meinem kumpel seine bremse vorne ziehe (Px alt) und lass wieder los schnälzt der hebel richtig schnell und schön vor

bei meiner (px 9[H] wenn ich loslasse geht er gemütlich vor. obwohl ich den zug ausgetauscht und richti g schön geölt ist. wenn ich die bremse abklemme geht der zug auch schön „schmierig“, die feder, die wo die bremsbacken wieder entlastet hat auch spannung, normal müsste das doch eigentlich genau so wie bei meinem kumpel gehen…

kann es sein , weil ich die SIp hebel hab (die einstellbaren) das der zug in nem andren winkel eingehängt ist und sich desshalb schwerer tud mit dem zurück „gleiten“ ?

hattet ihr dieses problem auch schonmal?

Hallo Kingfish
Mußt du unten bei der Bremstrommel die Achse leichtgängig machen!
Ist das ding wo auf der einen Seite das Seil fixiert wird und auf der anderen Seite die Bremsbacken auseinander drückt!

Schleif es am besten mit feinem Schleifpapier ab und fette es danach ein bisschen ein

Hi KingFish ,
hast du schon probiert die Schraube vom Hebel am Lenker einzustellen ??

Soll gerade so fest sein dass den hebel nicht wackelt und dann mit der untere Mutter gekontert , ist es zu fest wird den hebel eigeklemmt und wird schwergängig

ciao vespista

ok werd ich machen, danke!

ne die ist nicht richtig fest.
sagen wir mal so, wenn man fährt ist es ja egal weil so langsam geht er auch nicht zurück (bzw. vor [:)]

hoffe das bald ein bissl geld zusammenkommt, das ich mir eine Scheibenbremse leisten kann. danke für deine antwort