Traurig aber wahr!

Hallo allerseits!

Gestern rief mich mein Kumpel an, der sich den Winter über die mühevolle Arbeit gemacht hat, seine PX neu aufzubauen. Sein Roller war lange abgemeldet und mußte sich somit einer Ganzabnahme unterziehen.

Umbaumaßnahmen waren u.a. eine Grimeca-Bremsscheibe vorne, Bitubo-Dämpfer. Garelli-Kotflügel, Tunnelrücklichter , SIP-Carbonsitzbank etc.

Jetzt kommts: Man hat ihm soweit alles eingetragen, aber eine Ganzabnahme konnte nicht gemacht werden, da sich der Roller dafür im Originalzustand befinden muß, d.h. original Kotflügel, Lichter, Bremsanlage usw. Schwachsinnig, oder? Erst eintragen, aber dann keine Abnahme. Typisch deutsche Bürokratie!!! Oder liegt es vielleicht nur am falschen Prüfer? Was haltet ihr davon?

MfG

Olli [:bounce:] [:bounce:] [:bounce:]

[ Dieser Beitrag wurde von Olli am 07.03.2002 editiert. ]

@burton
JAJAJA, das prob hab ich demnächst auch…
(bitubo, malossi211, antik rücklicht & blinker, die ich das letzte mal im rollershop-katalog von `90 gesehen hab (sehen aus wie schiffspositionsleuchten, mit gelbem glas natürlich, abba ohne prüfstempel oder e-norm)ach ja, war als 80-er angemeldet

aus München bin ich, klasse, endlich ma einer, der nen juten prüfer in Minga kennt…
thx,
[:smokin:]chris

@Nase

Also, da ich in Wesel arbeite war ich schon beim dortigen TÜV. Den Auspuff wollte er mir nur eintragen mit gültiger ABE ,oder zumindest mit dem Prüfbericht einer Eintragung. SIP-Sitzbank wäre kein Problem, weiße Blinker na ja, aber bei den Sebacs wollte er auch nicht so richtig. Er möchte dafür ein Materialgutachten, obwohl ich für alles Briefkopien dabei hatte.

Olli

In Kiel bekommst du garnichts ohne Gutachten eingetragen !! [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:’(] [:D] [:smokin:] [:’(] [:’(] [[:O]] [[:O]] [[:O]] [[:O]] [[:O]] [[:O]] [[:O]] [:shock2:] [:shock2:] [:sleep:]

Kann mir jemand nen guten Tüv im Norden nennen ???

Danke !!![:angry:] [:smile:]

@burton
meinst du starNberg?
aha, das ist ja klasse, und wo krieg ich so nen aufkleber?
ich hab für den malossi das TÜV-Gutachten, müsste doch reichen, oder? (von dem bitubo auch…)
Baujahr iss 1980 [:)]
ich hab sowas noch nie gemacht, war früher in Berlin ansässig, und so vor 10 Jahren haben die grünmützen das in berlin nicht gerafft (die haben ne polini-tüte für nen neue art vonoriginal auspuff gehalten nachdem ich ihnen das gesagt hab)ist sowas teuer?
danke für deine hilfe schonma & gruß,
[:smokin:]chris

Kann ich eigentlich nicht sagen. Im Stand ist es etwas besser geworden, aber bei höheren Drehzahlen ist er nicht unbedingt leiser geworden.

Olli

Achso. Den SIP Performance hat ein Bekannter sich als MK4 mit dem Prüfgutachten eintragen lassen. Einfach die Nummer in den Dämpfer schlagen und ab! :slight_smile: Dann steht zwar M.ENDSCHALLD. BSAU 193A 1990/T3
im Schein aber das ist ja eigendlich Latte! :slight_smile:

@ Olli, melde dich mal beim TÜV in Krefeld… die sind was Schaltroller angeht ganz gut im Bilde und eigentlich auch recht nett!
Krefeld ist leider das nächste, was ich dir anbieten kann.
Das mit dem Originalzustand hört sich aber ziemlich unlogisch an, warum sollte das denn so sein? Eingetragene Veränderungen sind ja im Prinzip so wie „original“… wenn sie eingetragen sind!
Also fahre einfach nur mal in die nächste Stadt (im Ruhrpott gibts ja reichlich [:rotate:] ) und spreche mit nem anderen Prüfer… Kann eigentlich nur am Prüfer und seiner Laune liegen.

MfG Manuel

Smallframes sind die geilsten Roller!

Wir kommen leider nicht aus der Nähe von München, sondern aus Dinslaken. Das Städtchen liegt in der Nähe von Duisburg (Ruhrgebiet).
Aber vielleicht kennt jemand einen kooperativen Prüfer aus unserer Gegend. Ich habe nämlich auch das Problem einige Teile eintragen lassen zu wollen (SIP-Performance z.B…).

Aber das Ding mit meinem Kumpel ist schlichtweg der Hammer. Sowas habe ich noch nie gehört. Erst Teile eintragen, aber dann keine Ganzabnahme machen wollen. Tss, tss, tss!!!

Olli

[ Dieser Beitrag wurde von Olli am 07.03.2002 editiert. ]

Der Brüfer ist in Starberg!!! Blinker könnte Sein das es geht!!! Antikrücklich musst du dir davor einen Reflektor mit E-norm draufkleben!!! Bitubo kein Broblem!!! Malossi geht Warscheinlich auch!!Musst dir aber für die Eintragungeinen Ganzen tag zeitnehmen!! dauer immer sehr lange!! und besorge dir kopien (Fahrzeugscheine mit solchen eintragungen!!!) und las dir von Piaggio eine Einbauerlaubnis für den Motor ausstellen!!! Dann wirds billiger!!! Was hast du für ein Bj:???

Cu burton

Hallo,

könnte es sein das der Auspuff nach dem Nachdämmen lauter war? Wenn die Wolle nämlich unter Druck da rein gestopft ist, lässt die Dämmwirkung nach, dementsprechend steigt die Lautstärke!

MfG Manuel

Smallframes sind die geilsten Roller!

Hmm, seltsam… Aber ich glaube die haben da einen neuer Chef der ein bissi daneben ist!? Wenn ich dir den Namen von dem Kerl sagen könnte der ok ist… son alter Mann… na ich weiß auch nicht! Sorry

das liegt nur am prüfer er soll mal weiter aufs land rausfahren da geht das bestimmt besser!!! haben die ihm Die teile jetzt schon fest in die papiere eingetragen?? Wo kommt ihr denn her?? wenn ihr aus München kommt kann ich euch einen guten Prüfer sagen!!!#

Cu burton

Hallo Olli,
Also ich hatte beim TÜV in WESEL noch nie Probleme! Selbst mit (nicht eingetragenem) Malossi und (eingetragenem) Taffspeed MK4 der allerdings durch den Malossi sooooooo laut ist… na, dürften einige kennen! :slight_smile:
Auf jeden Fall haben die mir ohne Probleme TÜV gegeben obwohl die Karre bei der Überprüfungsfahrt erst nach 10 min angesprungen ist! (Defekte Schwimmerkammer denke ich!)
Probiers mal da! Oder ruf da erstmal an! :slight_smile:
Gruß NASE

Denn Performance bekommst du nur vor Bj. 1989 eingetragen!!! und dann musst du dehn hinten noch ein bisserl zustopfen!! das teil zu Zustopfen gibt es beim sip!!! hast du eine PX 80 kann dir eine kopie meines Briefes zukommen lassen !! Da ist eine Englische tüte eingetragen!!! Besser gesagt die Bsau nummer des Auspuffes die sind aber bei allen gleich!!!

Also meine PX 80 ist BJ. 91. Briefkopien habe ich schon etliche, sogar eine Kopie eines Prüfberichts von der DEKRA. Allerdings juckt das den Prüfer wenig, da sich der Prüfer der DEKRA bei der Eintragung auf keine ABE-Nr. (die es ja auch nicht gibt bzw. noch nicht gab) berufen hat. Er hat halt nach eigenem Ermessen eingetragen, wie es so schön heißt. Hier will mir das deswegen keiner eintragen. Ich habe mir das irgendwie leichter vorgestellt. Und Dämmwolle habe ich auch schon nachgestopft.

Olli

[ Dieser Beitrag wurde von Olli am 07.03.2002 editiert. ]

MKein Gott die Rollerszene in Wesel scheint ja doch nich so tot sein wie ich immer dachte!

allright - hi burton

falls du den brief für die px 80 mit dem eigetragenen
puff noch hast, wäre ich dir bis an mein lebensende für
eine kopie dankbar
[:rolleyes:]

viele grüße und dank im voraus

detro[:D]

@pk-heizer: besser späte antwort, als gar keine: scooter&service in hamburg trägt so gut wie alles ein. mfg martin [:drink:]