TPH 50 Säuft ab

Hallo,

ich versuche gerade ein TPH 50 von 1994 fit zu kriegen sie hat 4 Jahre gestanden. Habe den Vergaser saubergemacht und alle Riemen erneuert. Sie läuft im Standgas und auf dem Ständer beschleunigt sie ganz normal hoch, nur unter Last nicht. Das heißt ich muß auf flacher Straße schieben und aufspringen dann beschleunigt sie langsam. Aus dem Stand würgt sie ab sobald man Gas gibt. Weiß nicht mehr weiter wer hat noch ein paar Ideen.
Ich weiß nicht mehr weiter.

Bender
[[:O]]

ist der Standgas richtig eingestellt ?

hier kan man Bilder hoch laden
neues forum wer will kann dort hin http://www.rcgracing.com/index.php
http://www.abacho.de/

neues Forum http://jugendforum.kostenloses-forum.tk

dan würde ich den mal neu machen

hier kan man Bilder hoch laden
neues forum wer will kann dort hin http://www.rcgracing.com/index.php
http://www.abacho.de/

neues Forum http://jugendforum.kostenloses-forum.tk

Ihr meint mit Gummi den Ansaugstutzen der sieht schon leicht porös aus. kann das die Ursache sein.Die Öffnung von dem gleichen ist eh sehr klein viel kleiner als die Membran. kann man den erweitern bringt das was.
Gruß Bender
[?[]

Original von Bender26: Hallo,

ich versuche gerade ein TPH 50 von 1994 fit zu kriegen sie hat 4 Jahre gestanden. Habe den Vergaser saubergemacht und alle Riemen erneuert. Sie läuft im Standgas und auf dem Ständer beschleunigt sie ganz normal hoch, nur unter Last nicht. Das heißt ich muß auf flacher Straße schieben und aufspringen dann beschleunigt sie langsam. Aus dem Stand würgt sie ab sobald man Gas gibt. Weiß nicht mehr weiter wer hat noch ein paar Ideen.
Ich weiß nicht mehr weiter.

Bender
[[:O]]

Der Unterdruck Benzinhahn ist übrigens auch schon neu.

he,
srüh in mal mit Bremsenreiniger ab ob er Fehlluft zieht durch Poröses Gummi oder so
denn Gaser mal in Warmes Wasser(heiß) mit 2 Koregatabs werfen
ausblasen und 1 Tag auf der Heizung Trocknen und müßte er richtig sauber sein was macht der Lufi is der sauber ??

Ist halt noch der Originale 12mm stutzen
kannst auch ein aus dem Zubehör ohne Tüv montieren kostet 18,- euronen und bringt etwas mehr leben in den roller hat aber kein tüv[:rolleyes:] [:rolleyes:]

[I)]