TPH 125 - Klackern? (Erfahrungen)

Hallo,

hab seit längeren schon ein klackern in der Lima-Gegend.
Hätte erst gedacht, dass die Motoraufhängung (Lager) ausgeschlagen ist aber bei näheren hören kann mann feststellen, dass das klackern (synchron mit Motordrehzahl) von Gegend des Lüfterrades bzw. Lima kommt.
Das Lüfterrad ist fest, also locker ist es nicht. Was könnte das sonst sein-doch die Lager der Aufhängung?
Dieses Geräusch ist schon länger, d.h es war sowohl mit dem Originalmotor als auch mit Malossi-Umbauten. Die Aufhängung ist auch gut geschmiert worden. Es ist alles zerlegt gewesen und nach zusammenbau ist dieses Geräusch immer noch gewesen.

Ich bin mit meinem Latein am Ende. Und es nervt! Klack-Klack-Klack-Klack (pro Takt).

Und noch was. Wie sehen eure Kerzenbilder so aus? Ich hab jetzt die Bedüsung soweit, dass ich ein schönes rehbraunes Kerzenbild habe und der Motor läuft sehr gut. Aber ich habe die Vermutung, dass dieser immer sehr heiß wird. Die Abgase sind sehr heiß (Original war um einiges kälter) und der Auspuff wird auch sehr heiß.
Ich hoffe dass dies normal ist.

Um noch was loszuwerden über die Erfahrung zu Malossiteile -
Fahre jetzt seit 2 Monaten mit Malossimotorteile, fast alles, und bin sehr überzeugt davon, die Fahrleistung ist einfach spitze (bis auf das Originalfahrwerk des TPH - Wenn die Malossigabel nicht so teuer wär[:rolleyes:]
Der Verbrauch ist zwar wahnsinn [:shock2:] aber was solls. ist einfach ein tolles Gefühl das Ding unterm **** zu haben[:D] .

Gruß
Florian

waren denn die Geräusche schon vor dem Austausch?
Scooterking

Das wäre noch ne Möglichkeit.
Werde mal die Abdeckung entfernen und lafen lassen.

Gruß
Florian

[[:O]] man sollte auch aufpassen das man nich zu lange schauben ins Lüfterrad dreht weils dann ziemlich schleift ;D
hatte ich mal ! Eine Schraube war zu lang und ich Wunder mich warum ich die nimmer rausbekomm… auf der Innenseite vom Polrad hielt sie sich fest weil : verbogen ob nu durchs schleifen oder durch megnetismus weiss ich nich [I)]

[:nuke:] SkipperLx172ccm³ [:nuke:]

PS: 15.04 !!! Ein 172er mehr auf Deutschlands Strassen [:roll:]

Habe gestern die Abdeckung und das Lüfterrad abgebaut und hab ihn laufen lassen. Das Geräusch ist weiterhin da und es kommt eindeutig aus dieser Richtung. (Hab erst nicht mehr gehört da kein Auspuff drauf war ;D )

Jetzt meine Frage, kann da was an der Lima sein? Ich muss mir erst einen Abzieher kaufen da ich sonst das Schwungrad nicht abbekomm. Also das irgenwelche Schrauben locker sind kann ich mir nicht vorstellen da das schon länger ist und die Schrauben 100%ig fest sind, aber könnten da irgendwelche Spulen der Lima locker sein? Da es pro umdrehung ein Klack gibt ist das die einzige Erklärung für mich.

Gruß
Florian

Haja, dann würd ich doch mal sagen dass irgendwas vom Lüfterrad irgendwo anschlägt. Hat sich vielleicht was reingeklemmt oder eine „Schaufel“ verbogen. Das würd ich jetz mal vermuten… [:sleep:]

Tja, die Kurbelwellenlager kann ich ausschließen.
Die sind vor 200 KM samt Kurbelwelle und Simmerringe ausgetauscht worden.

Sonst noch Ideen?

Bei mir waren es wenns so geklackert hat (und das auch noch im Fahrbetrieb) immer die Kurbelwellenlager[:’(]
Scooterking

Ja,
wie gesagt die Geräusche sind schon länger.(ca. seit 8000 KM).

Ist selbst nach Komplettzerlegen noch da.