Temp. Runner 180FXR

Hallo ,

Mein Runner zeigt beim fahren so gut wie keine Temp. am Instrument an . Am Zylinder messe ich ca. 54 -56° . Ich finde das ist doch recht kalt . Hat jemand Erfahrungswerte , oder ist das normal ?

Übrigens , das Thermostat habe ich schon gewechselt . Das Ergebnis ist das selbe.

Habe dann mal den Kühler zur Hälfte abgedeckt . Ergebnis : Temp. geht in die Mitte des Anzeigebereiches und am Zyl. ca.76° . Er neigt aber dann bei längerem fahren dazu knapp an den roten Bereich zu gehen .

Gekko

Habe die Abdeckung schon wieder heraus gemacht . Nach ca 20 km war er regelmäßig knapp am roten Bereich . Jetzt fahre ich wieder mit 54° . Hätte nicht gedacht ,dass die Dinger so kalt laufen . Der Kühler ist für Rom im Hochsommer und permanent Stadtverkehr ausgelegt .

Gekko

Hi

 

Naja bei den Aussentemperaturen ist ja logisch das ein Motor nicht so schnell bzw überhaupt auf die Richtige Temperatur kommt!

zwischen 50-65°C Beim LC

 

mfg

Hallo Gekko,

 

Sind doch gute werte ....An meinen anderen LC Motoren (Piaggio 50ccm LC Ori) messe ich knappe 60 - 62 Grad je nach außentemp und Belastung , von daher würde ich mir keine sorgen machen ...Das mit denn 76 Grad mit denn Abkleben würde ich lassen denn das geht schnell in der Hose bzw. im Geldbeutel für Zylinder & Co

 

Gruß Lukas

hallo sei froh das dein motor nicht so heiss wird verliert nur leistun und im übrigen sind die 60 grad etwa ganz normal und die anzeige bei gilera kannst eh in die tonne treten also lass es es passt so der 2tACKTER MOTOR WILL ES NICHT SO WARM