Teflon Züge fetten???

Yo,
hab mir gerade Teflonzüge für KuLu und Gas zugelegt.
Frage: Muss oder sollte man die fetten vorm Einbau?
Oder fällt sowas dank Teflon weg.
Schadet es die Züge zu fetten?
[:drink:]

Moin auch!
NICHT fetten!!! Das ist doch gerade das besondere an Teflonzügen - das lästige Fettproblem hat sich ein für alle mal erledigt. Einfach so einbauen und gut is`.

Gruß Ben

nicht fetten oder wunderwaffe WD-40 verwenden (teflon quillt auf und schluss mit lustig). es gibt eine relativ preisgünstige alternative und heisst NEOVAL. greift teflon nicht an mfg aus austria

Glück gehabt!
Viele Schmiermittel greifen die Teflonschicht an.
Kannst ja mal Caramba auf Deine Bratpfanne sprühen. [:D]

Jawoll, schadet auch.

also ich muss zugeben habe meinen teflon zug gefettet, weil er mir viel zu streng ging (hab keine großen kurven oder so drinnen gehabt) nach dem fetten ging er viel viel besser! was soll da kaputt gehen?

Sers,
Der einzige Teflonzug, der bei mir Fett sieht is der Kupplungszug:
Da kommt immer ein kleiner Batzen Fett unten an die Justierschraube - lieber da unten kaputtes Teflon als Sand und Sonstwas im Zug!
Und wenn die Dinger doch ein bisschen schwergängig sind, kann man auch guten Gewissens Teflonöl (sauteuer aber gut) in die Außenhülle laufenlaßen.
Gruß Tom