T5 - mein Sorgenkind

hallo zusammen!

habe meinem motor neue simmeringe und bei der gelegenheit auch gleich ne 200`er primär spendiert, ausserdem nen breitreifen und nen jl performance (vorher pm)…
nach dem zusammenbau nun folgendes problem:
in oberen drehzahlen spotzt und stottert die mühle und haut derbe fehlzündungen rein!
zündung steht haargenau wie vorher, hauptdüse 138 (schon 5 nr. grösser und kleiner probiert - kein unterschied)
so bis zum mittleren drehzahlbereich läuftse auch sehr gut, aber danach kommt nur noch scheisse…

motor: 172er Malossi, mbd (gehäuse abgepasst), 32er vhsa, e-pumpe

lief vorher astrein, und habe diesmal NUR PRIMÄR UND AUSPUFF GEÄNDERT!!!

meine letzte hoffnung ist das eine neue zündkerze das problem behebt (hatte nur noch ein paar gebrauchte hier rumfliegen) - das wird sich morgen zeigen…

wenns nicht die kerze sein sollte… WAS ZUM TEUFEL kanns noch sein???

gruss
ts

Also wenn du den Auspuff geändert hast kann das schon einen krassen Unterschied ausmachen! Du erwartest dir vom JL ja auch eine andere Leistungscharakteristik, oder?

Also ohne das Teil live zu erleben kann hab ich noch weniger Ahnung als sowieso, aber folgendes:

Wenn die Zündungen in hohen Drehzahlbereichen unregelmässig kommen, ist vielleicht der Funke nicht mehr stark genug. Daran kann so ziemlich jedes Teil im Zündsystem schuld sein: Pick up gibt kein sauberes Signal mehr, Spule/Elektronik spinnt, Kerze im Arsch. Lüfterrad richtig montiert?

Ich hätt auch als erstes auf Vergaser getippt, schliesslich haben die Auspuffs ja möglicherweise verschiedene Durchgangswiderstände. Ich würds mal mit Chokeziehen während der hohen Drehzahl probieren. Kostet ja kein Geld.

Ich war bei mir auch überrascht wie krass grösser die Bedüsung ausfallen musste damit er obenrum auch läuft. Ich fahr ne Monsterdüse, frag nicht was genau aber arg viel grösser gehts gar nimmer. 145 oder so.

Sonst kanns eigentlich ja nix sein :wink:

Viel Glück jedenfalls.

Gruss Pintgesicht

oh mann…

ihr dürft mich heute trottel nennen! neuen pick up eingelötet, zündung eingebaut und anschliessend beim einstecken der kabel an der zündspule hab ich gemerkt das die kabel gebrochen waren…
neue stecker - fertig!

aber dann neues problem:
nach kurzer vollgas orgie geht der bock aus!

vermute das ich beim einlöten des pick ups ein kleines kabel
(? ging aus der zündspule (zündplatte) raus und ist da angelötet, wo das grüne kabel vom pick up auch angelötet ist - son ganz dünnes feines, hab ich noch nie gesehen)
abisoliert habe und das jetzt immer mit der zündplatte kontakt bekommt und der bock deswegen ausgeht…

werds morgen mal abchecken

sonst keiner ne idee was da noch dran sein kann?

was ist mit den sip-spezis???

hört sich ein wenignach zündproblem an.
läßt sich ohne zu hören aber auch schlecht sagen…
und du bist sicher das selbst mit 132 nicht zu fett unterwegs bist???

Du hattest vorher einen PM verkaufst den ???

ok, neue zündkerze altes problem…
wär ja auch zu schön gewesen

habe allerdings bemerkt das die mühle ziemlich unregelmässig zündet, manchmal sogar gar nicht…
das unregelmässig sollte sich ja in unteren drehzahlen kaum bemerkbar machen, würde meines erachtens aber das versagen bei höheren drehzahlen erklären…

also morgen mal den pick up wechseln…

oder hat sonst noch jemand ne andere idee oder ähnliches schon mal gehabt???

verzweiflung

hatte anfangs ne 155er HD drin, hab dann nach nem Prüfstandlauf magerer bedüst (runter bis 142!) waren dann immerhin schlappe 10PS ( !!! ) mehr als vorher… hätt ich auch nicht gedacht, meiner lief auch recht annehmbar, hatte aber auch bei hohen Drehzahlen Aussetzer und nicht mehr weitergedreht… kannst ja mal ne magere Ddüse versuchen…

jo, wollte den verkaufen…

mail mir mal deine preisvorstellung ([email protected])

also die lief vorher mit ner 138`er hd super… konnte mich echt nicht beschweren! zündung steht auch haargenau wie früher… die kleinere bzw. grössere düse hat ja auch absolut keinen unterschied gemacht…
werde jetzt gleich mal ne neue zündkerze kaufen und hoffen das es daran liegt…
ansonsten weiss ich nicht mehr weiter… vom rumliegen wärend der motor auf war kann ja nix kaputt gegangen sein…
ansonste vielleicht noch der pick up, aber des glaub ich nicht…

springt auch super an und läuft auch bis zu mittleren drehzahlen recht gut…