T4 STREIKT!

Hi,
Ein bekannter von mir hat ein problem mit seiner VESPA T4 Bj. 1961.
Er hat es mir so geschildert: „geht am berg aus, und auch beim anfahren an der Ampel“ und generell macht es keinen spass zu fahren(und das will was heissen).
Ich selbst tendiere dazu , dass das problem an Vergaser oder Zündkerze bzw. beidem liegt.
Da ich selbst jedoch PXer bin dachte ich mir das es vielleicht eigenarten der T4 gibt die nur ein oldtimer GURU kennt ;)…also Danke im Voraus
MfG Marco
ps. erbitte rasche antwort!

Hi, hört sich nach dem Gaser an. Den mal mit dem Kopressor durchpusten und sauber machen. Hat er denn Kompression? Zündkerze sicherheitshalber auch mal tauschen, ist ja ncht die Welt, glaube ich aber nicht das es daran liegt. Schau aber mal nach dem Zündfunken, ob er stark genug ist. evtl. auch die Zündeinstellung noch mal kontrollieren. Wenn alles nicht hilft bleiben nur noch die Simmerringe. Wann sind denn die zuletzt gemacht worden? Aber schaut euch erst mal den Gaser an.

Gruß

Andre