Suche Lackierer...

An alle aus dem Hamburger Raum ! ! !

Meine PX braucht nen neuen Anstrich, kennt jemand einen guten und preiswerten Lacker ? ? ?

Habe zwar schon ein paar Preise, aber teilweise nur Doppelschluck !!!
Frechheit, man könnte fast meinen, das der Kunde den neuen Porsche des Chefs mitfinanzieren soll…

Also bis 500 (T)Euronen würde ich ja noch mitspielen…
Soll ja nix aussergewöhnliches werden, einfarbig, RAL!

Freu mich über jede Adresse oder Tel.nr.

Hallo Knecht,

mir fällt noch ein:

  • Lacke Matthies
  • Diebenau AG (Schnackenburgallee)

Dann frag mal bei Wolle S+S nach, der hat auch n Lacker an der Hand. Der ist wohl in der Nebenhalle.

Aber interessant: Stell doch Deine Preise und Anbieter mal hier rein, interessiert viele, denke ich.

Donnerwetter, das sind ja Preise. Also, ich hatte auch mal überlegt, ob ich meine lacken lassen soll, weil mir die Farbe nicht gefällt. Ich hatte dann von ähnlichen Preisen gehört und habe mich nun mit der Farbe zufrieden gegeben. Dafür investier ich das Geld lieber in den Motor.

Würd ich mir an Deiner Stelle auch überlegen. Isn Haufen Kohle.

Nochn Tip: Schau mal ins GSF-Forum, da gibts n paar die machen das auch selber. Mußt Dich mal durchsuchen - die Connections die die da haben, sind weitaus besser und bestimmt sehr kompetent. Bestimmt findest du da Leute.

@ KLETTI

…selbermachen kommt garnicht in Frage, habe ich bei meinem Baby links gesehn!

Musste lange überlegen ob ich sie aus dem Wohnzimmer! wieder auf die Straße lasse[:D]

geht halt nix über gute, professionelle Arbeit… auch wenn sie kostet[:’(]

werd die beiden Adressen mal checken… Danke!

meine HITLIST:

3 Lackierbetriebe in Buxtehude:
1. …UFF, eine Vespa… hmm, also mit !!! 1000 !!! kannst
rechnen. (DANKE UND TSCHÜSS ! )
2. hatte mal Lenkkopfabdeckung, Handschuhfach und Kaskade
lacken lassen für nen Freund. ERGEBNIS eigentlich nicht
schlecht, Blau-Metalic, dauerte 3,5 Wochen, war für ohne
Rechnung nicht billig (120 Eu) und das Handschuhfach noch
nicht mal gespachtelt. Unterseite, sieht man zwar so nicht,
geht hier ums Prinzip!!!
3. hat mir einen Rahmen kaputtgestrahlt… musste erst wieder
gerichtet werden

1 Lacker in Neu Wulmstorf:
Fleißig, schnell, bemüht, gute Arbeit (die kleine rote links)
…aber auch 450 € gelassen, Vorarbeiten so gut es ging
schon selbst gemacht.
Der Gute Man ist aber zur Zeit restlos ausgebucht…

1 Fachbetrieb in Buchholz:
Mein Bruder hat da sein Motorrad (Suzuki) lacken lassen,
muß schon sagen, echt lecker geworden!!!
Für meine PX will der ab 350€ sehen mit Vorarbeit, ohne
zwischen 600 - 700 Euronen…

…aber ich bin noch am suchen, gibt ja noch ein paar Halsabschneider dieser Zunft…

also hier im süden hab ich jetzt nen kompletten roller (demontiert) für 250 € ohne rechnung gekriegt…
mit allem!

Tja…

In den Motor muß ich nix mehr investieren, he he he!!!
Ist schon ausreichend…

Aber der Rahmen! Gebrauchtkauf mit 4 Lackschichten, alles nicht sehr schön, dann hier und da willkürlich ein paar Löcher reingebohrt für was
weiß denn ich…
Deswegen habe ich den Rahmen strahlen lassen, schweiße nun alles fein zu, damit ich eine schöne Grundlage für die nächsten, ich hoffe streß - und beulenfreie Jahre habe!

Will das schon professionell machen lassen…

Moin, ich bin zwar nicht aus dem Hamburger Raum, habe aber div. Erfahrungen mit Lackierern; selbermachen; Vorarbeiten usw.
Grundsätzlich würde ich, wenn ich schon alles gestrahlt habe, nur nicht am Falschen Ende sparen!! Also, lege nochn paar Euren mehr hin, ärgere Dich kurz und habe aber umso länger Spaß am geilen Glanz. Selbermachen hat noch keiner so gut hingekriegt wien Fachmann!!
Außerdem ist bei Zweirädern noch zu bedenken, daß kleine Flächen, verwinkelte Ecken und lose Kleinteile viel mehr Arbeit und damit zeitlichen Aufwand erfordern.
Der Materialanteil (Grundierung, Füller und Lack) ist da eher nebensächlich. Außerdem sind die Bleche bei Vespas immer schön wellig, also lass `nen guten Lacker drann, der macht das schön glatt!!!

Gruß aus Solingen
Kletti

(Die schärfsten Sachen sind schon immer aus Solingen gewesen)

Tja…

In den Motor muß ich nix mehr investieren, he he he!!!
Ist schon ausreichend…

Aber der Rahmen! Gebrauchtkauf mit 4 Lackschichten, alles nicht sehr schön, dann hier und da willkürlich ein paar Löcher reingebohrt für was
weiß denn ich…
Deswegen habe ich den Rahmen strahlen lassen, schweiße nun alles fein zu, damit ich eine schöne Grundlage für die nächsten, ich hoffe streß - und beulenfreie Jahre habe!

Will das schon professionell machen lassen…[:D] [:D] [:D]