Suche Lack für meine PK50XL2 Farbcode 118

Hallo Community

Bin auf der Suche nach Lack für meine PK50XL2 Farbcode 118

Dieser Farbcode steht im Gepäckfach.

Vespa PK50XL2 Bj.1992

Alle Shops was ich bis jetzt abgegrast habe können diese farbe nicht mehr liefern .

Muss ich wirklich zum Lackierer und mir die Farbe anpassen lassen ??

(Ist Blaumetallic mit einem Stich violett !! )

Würde nicht viel brauchen ein Lackstift würde genügen .

Wenn es nicht anders geht nehm ich auch ne dose.

Hoffe auf eure hilfe

Gruss aus dem Allgäu

Danke für die Schnelle info !!

Ach so, das es egal ist wie es aussieht, wusste ich nicht...

zum tupfen oder so ist n lackstift schon nicht schlecht

dann rostet es wenigstens schon nicht und man sieht es kaum (wenn man es gut macht)!!!

 

problem ist aber weiter das du auch nen klarlackstift brauchst!

wenn er doch nurn stiftsche braucht denk ich eher der stift lol

kein Problem! - geh am besten gleich zum lacker und spar dir den weg zum piaggio händler

 

da wird dir sicher geholfen!

damit gehst du zum lackierer und sagst ich brauch das als lackstift

oder du fragst bei piaggio an ob du einen bekommst!

deswegen hab ich mich ja für nen pastellton entschieden^^

das messgerät erkennt aber die verblassung auch^^ so kannste den verblassten lack nachmsichen lassen tun

Kommt aber immer drauf an, wie alt der Lack ist.Durch Witterung ist der Lack verblasst und wenn man dann nen Lackstift mit O-Farbe nimmt, sind die Unterschiede immens.

Besser zum Lackhändler und Farbmuster bei Licht dran halten.

guter mann ;-)

hier ralf

 

mit dem farbcode 118 kann im grunde nur der piaggio händler und oder eine lackierwerkstatt etwas anfangen! du müsstest noch wissen wie der hersteller der farbe heist dann kannst du es auch beim hersteller rausfinden

 

am bestern ist du gehst entweder mal zum piaggio händler oder zum lackierer

spätestens der lackierer kann dir weiter helfen - der kann auf seinen farbkarten nachsehen und kann dir sagen welche farbe du brauchst!

[quote user="SMarco"]

hier ralf

 

mit dem farbcode 118 kann im grunde nur der piaggio händler und oder eine lackierwerkstatt etwas anfangen! du müsstest noch wissen wie der hersteller der farbe heist dann kannst du es auch beim hersteller rausfinden

 

am bestern ist du gehst entweder mal zum piaggio händler oder zum lackierer

spätestens der lackierer kann dir weiter helfen - der kann auf seinen farbkarten nachsehen und kann dir sagen welche farbe du brauchst!

[/quote]

der lackierer hat auch die möglichkeit einer analyse mit so nem elektrogerät den genauen zusammensetzung raus zu finden. der setzt das an ner stelle an und hat den lack dann und kann den 1:1 nachmischen. dann kanne r auch nen lackstift machen wobei lackstift und metallic sich seltenst vertragen

Hallo habe mich soeben schlau gemacht es handelt sich um folgende farbe:

Hersteller Piaggio
Farbcode 118
Farbname Blu M.2c
Akzo Code PIA9011

i know^^ haha

Und was ist teurer, Originallack anrühren oder 08/15 Lack der passt ausm Regal? [IMG]http://img208.imageshack.us/img208/1782/biggrin.png[/IMG]

steht irgendwo im ersten post drin^^ also hab ichs nur dadrauf bezogen