Suche Bitubo Tüv-Gutachten

Hallo alle zusammen,

mein Tüvbesuch steht mal wieder an, und ich hab so massig einzutragen, find dann auch natürlich die hälfte nicht wieder,
so auch mein Tüv-Gutachten für den Bitubo PX vorne…

…Nun meine Frage, könnte mir einer seines Leihen, ich meine kopieren oder einscannen und mir schicken oder so, würd mich wahnsinnig freuen.

Schreibt mir einfach… [email protected]

Sonnige[:lickout:] grüße, manuel.

Original von fat_bull: Ich danke dir vielmals, wenn du mir noch sagen kannst wie ich das genau nutzen kann, mein Tüv-Termin ist in zwei wochen und ich lass meine px80 auf 200 umschreiben mit diversen sondereintragungen wie bitubo, 139ccm, auspuff polini usw.

gruß manuel.[:dance1:]

wie jetzt? 200ccm oder 139ccm?!

ansonsten am besten VOR dem Tüv Termin schonmal mit dem Prüfer über die Eintragungen reden, erspart unliebsame Überraschungen.

Also, ich hab nen 139ccm Malossi auf ner px80, nun, da die 125ccm auch überschritten wurden, muss ich sie ja als 200ccm roller eintragen lassen, nun wollte ich nur wissen ob ich mir mit deinem nuke-link geld beim tüv sparen kann und wenn ja, wie?

gruß manuel.[:)]

Ich danke dir vielmals, wenn du mir noch sagen kannst wie ich das genau nutzen kann, mein Tüv-Termin ist in zwei wochen und ich lass meine px80 auf 200 umschreiben mit diversen sondereintragungen wie bitubo, 139ccm, auspuff polini usw.

gruß manuel.[:dance1:]

Salve, also dieser TÜVmensch der mich (meinen Roller) verarztet hat meinte er benötige das von mir mitgebrachte Gutachten nicht und hat dann online eine Eintragung auf der TÜV Seite runtergeladen und mir anhand dieser den Bitubo eingetragen.
Mit diesem Blatt bin ich dann zur Zulassungsstelle geeiert um den Roller anzumelden und die tolle Frau da hat das null gerafft und hat mir ohne zu fragen einfach so, ohne Zusatzkosten;D den Bitubo in Schein und Brief eingetragen.
Keine Ahnung ob das jetzt so gemacht wird, aber ich fands (logisch) supernett.
Am end ist der Dämpfer mittlerweile so ein geläufiges Teil das die Herren das einfach anhand ihrer Datenbank eintragen (TÜV-Typen fragen)
Thörty

Original von fat_bull: ich lass meine px80 auf 200 umschreiben

Wer redet denn von 2oocm³
2oo km/h is doch klar mann

Original von fat_bull:

Also, ich hab nen 139ccm Malossi auf ner px80, nun, da die 125ccm auch überschritten wurden, muss ich sie ja als 200ccm roller eintragen lassen, nun wollte ich nur wissen ob ich mir mit deinem nuke-link geld beim tüv sparen kann und wenn ja, wie?

gruß manuel.[:)]

neee, dein Roller wird dann zwar in die Kategorie KRAD, Bauarttyp Roller (also kein Leichtkraftrad sondern Motorrad) eingestuft, hubraum hat er ja trotzdem nur 139ccm und die bekommt er dann auch eingetragen. Such mal bei den Briefkopien, ob du eine findest, in der dieser Zylinder eingetragen ist. Ein Leistungsgutachten (Prüfstand) musst du aber wohl auf jeden Fall machen, kostet zwischen 10 und 50€, je nachdem wo. Den Prüfer solltest du in jedem Fall vorher Fragen (bevor du überhaupt hinfährst zum eintagen), ob er dir den Zylinder einträgt, da dieser kein Gutachten besitz und es somit NUR vom Prüfer abhängt. Wünsch dir auf alle Fälle viel Glück!

www.nukes.de

auf Briefkopien gehen, da sind alle erdenklichen Gutachten (incl. Bitubo) zum downloaden und ausdrucken.

Okay, dann schau ich mal, doch wird der prüfer einen kopierten fahrzeugschein überhaupt ernst nehmen in dem alle persönlichen daten gelöscht oder übermalt sind?

Und zum Thema Bitubo eintragen lassen, hilft mir da das auf nuke’s gestellte gutachten, dort müsste ich ja auch einen werkstattstempel holen usw.?, oder weißt du da mehr?

gruß, manuel.